Vermisste Pia-Loreen ist wieder da!

Chemnitz - Seit dem 7. November 2019, 18 Uhr wird die im Kinder und Jugendhaus "Am Nicolausholz" in Bad Kösen wohnende Pia-Loreen S. vermisst.

Pia-Loreen wurde gefunden.
Pia-Loreen wurde gefunden.  © Polizei

Sie fuhr mit dem Zug in ihren Heimatort Chemnitz und wird seitdem vermisst.

Wer hat die Vermisste seit dem 7.November 2019 in Chemnitz gesehen?

Die Gesuchte wird wie folgt beschrieben

  • scheinbares Alter von 17-18 Jahren
  • trägt schulterlanges schwarzes Haar
  • ist 159 cm groß
  • ca. 57 Kilogramm schwer
  • ist Diabetikerin und benötigt dringend Medikamente
  • bekleidet war sie mit einer schwarzen Hose, einer schwarzen Jacke und einem schwarzen Pullover
  • sie führte einen schwarzen Rucksack mit rosafarbenen Streifen mit sich

Wer kann Hinweise zum derzeitigen Aufenthaltsort von Pia-Loreen S. geben?

Die Vermisste könnte sich laut Polizei in Chemnitz oder Umgebung, insbesondere auch Penig, aufhalten.

Hinweise nimmt das Revier Naumburg unter Tel. 03445245 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Update, 07.01.2010: Das Mädchen wurde laut Polizei nach einem Zeugenhinweis gefunden.

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0