Polizei verhaftet Schwarzfahrer in Chemnitz: Zwei Haftbefehle!

Chemnitz - Die Polizei hat in Chemnitz einen 22 Jahre alten Schwarzfahrer verhaftet.

Die Polizei wurde in die Bahnhofstraße gerufen.
Die Polizei wurde in die Bahnhofstraße gerufen.

Gegen den Mann lagen zwei Haftbefehle vor, wie die Polizei in Chemnitz am Samstagmorgen mitteilte. Ursprünglich seien sie am Freitagabend nur in die Bahnhofstraße gerufen worden, weil der Mann ohne Fahrkarte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren sei.

Die Polizei überprüfte seine Identität und brachte ihn in eine Justizvollzugsanstalt. Die Gründe für die Haftbefehle teilte die Polizei zunächst nicht mit.

Die Polizei überprüfte seine Identität und brachte den jungen Mann in eine Justizvollzugsanstalt. (Symbolbild)
Die Polizei überprüfte seine Identität und brachte den jungen Mann in eine Justizvollzugsanstalt. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0