Schon wieder! 19-Jährige in Chemnitz sexuell belästigt

Chemnitz - Am Mittwoch ist eine 19-Jährige in Chemnitz sexuell belästigt worden.

Eine 19-Jährige wurde von einem Unbekannten sexuell belästigt. (Symbolbild)
Eine 19-Jährige wurde von einem Unbekannten sexuell belästigt. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilt, wurde die junge Frau gegen 14 Uhr in der Bernsdorfer Straße von einem Unbekannten zum Geschlechtsverkehr aufgefordert. Der Mann versuchte, die 19-Jährige unsittlich zu berühren. Sie konnte sich losreißen und rannte davon.

Der Frau fiel der Unbekannte vorher bereits auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Ecke Bernsdorfer Straße/Gutenbergstraße sowie in einem Kreditinstitut an der Ecke Bernsdorfer Straße/Wartburgstraße auf.

Die 19-Jährige beschrieb den Unbekannten so:

  • höchstens 35 Jahre alt
  • ca. 1,70 Meter groß
  • sehr schlank
  • schwarzes, gewelltes, knapp über die Ohren reichendes Haar
  • markante Augenbrauen
  • dunkle Augen
  • bekleidet war er mit einem hellen Hemd und einer Stoffhose
  • der Mann soll gebrochen Deutsch gesprochen haben

Die Chemnitzer Kriminalpolizei sucht Zeugen, die die Tat beobachtet haben und Angaben zu dem Täter machen können. Hinweise werden unter Telefon 0371 387-3448 entgegengenommen.

Erst am Dienstag wurde eine 14-Jährige von einem Unbekannten in Chemnitz sexuell belästigt (TAG24 berichtete).


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0