Diese Stadt will Flüchtlinge im Flüchtlingsheim Miete zahlen lassen Neu Vor zwei Wochen spurlos verschwunden: Polizei sucht vermisste Frau Neu Hier werden gerade Traum-Jobs vergeben 43.457 Anzeige Verzweifelte Suchaktion nach Vermisstem im Hafenbecken Neu Hier gibt's sechs Tipps für einen erfolgreichen Fliesenkauf! 3.765 Anzeige
2.791

Brennende Autos: Verdächtiger ist wieder frei

Der 40-Jährige Chemnitzer, der am Montag vorläufig festgenommen wurde, ist nicht der gesuchte Zündler.

Von Ronny Licht

Auch ein VW-Transporter fackelte ab.
Auch ein VW-Transporter fackelte ab.

Chemnitz - Enttäuschung bei den Ermittlern: Der verdächtige Chemnitzer, der als mutmaßlicher Autozündler geschnappt wurde, ist wieder auf freiem Fuß. Damit geht das Zittern weiter - welcher Irre fackelt unsere Autos ab (TAG24 berichtete)? Und: Ein durchgeknallter Reifenstecher ist auch noch unterwegs.

Die Brandserie versetzt die Bewohner des Chemnitzer Ostens in Angst und Schrecken. Unfassbare 65 Mal brannte es hier in den letzten zwei Jahren, 25 Mal davon wurden Autos attackiert. Der Schaden geht bisher in die Hunderttausende. Allein in diesem Jahr musste die Feuerwehr 14 angezündete Autos löschen.

Auch Wohnhäuser blieben nicht verschont: In der Nacht zu Freitag brannten an der Kantstraße mehrere Müllercontainer, die giftigen Dämpfe verletzten dabei vier Bewohner eines Mietshauses. Die restlichen Hausbewohner mussten evakuiert werden und wurden zu Bekannten sowie in Hotels umquartiert.

Durch die Flammen wurden mehrere Autos zerstört.
Durch die Flammen wurden mehrere Autos zerstört.

Nach den Bränden in der Nacht zu Montag, bei denen vier Autos zerstört und zwei weitere beschädigt wurden, schwirrten Polizei und Wachpolizisten aus, kontrollierten dutzende verdächtige Personen rund um die Tatorte. Ein Mann (40) fiel den Wach-Beamten gegen 2 Uhr dabei besonders auf - Festnahme.

Nach stundenlangen Verhören in der Polizeidirektion an der Hartmannstraße durfte der 40-Jährige gestern nach einer weiteren Vernehmung durch einen Staatsanwalt aber wieder gehen. Ingrid Burghart (52), Sprecherin der Staatsanwaltschaft Chemnitz zu TAG24: "Im Zuge der Ermittlungen konnte ein Tatverdacht nicht erhärtet werden." Die Fahnder mussten den Mann laufen lassen - und stehen damit wieder am Anfang.

Dabei haben sie genug Arbeit: Denn weiterhin sind rund 300 Fälle von zerstochenen Reifen offen. Seit dem Frühjahr 2016 legt ein Unbekannter regelmäßig Autos tiefer, die seiner Meinung nach falsch geparkt sind. Zu dem „Hobby-Sheriff“, der bisher mindestens 50.000 Euro Schaden anrichtete, gibt es bis jetzt noch keine Spur - die Angst der Chemnitzer Autobesitzer bleibt.

Fotos: Harry Härtel/Haertelpress

Mega-Gewinn für Lottospieler! Zwei Jackpots auf einmal geknackt Neu Besonders Kinder betroffen! Ärzte warnen vor neuer Zahnkrankheit Neu Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 1.244 Anzeige Nach Video-Post: Fans sorgen sich um Jürgen Milski Neu Mutter in Sorge um ausgebüxtes Kleinkind: Hier wurde es gefunden Neu
Schock bei GZSZ: Erfährt Sophie hier die ganze Wahrheit? Neu VW und Schülertransport krachen zusammen: Kinder verletzt Neu Endlich, die Erlösung! Fliegerbombe in Dresden entschärft +++ Neu Rekordtransfer! Douglas Costa verlässt den FC Bayern endgültig Neu Beide Schultern gebrochen: 77-Jährige bei brutalem Raub schwer verletzt Neu
Noch mehr Verbindungen! Flixbus-Imperium soll auf der Schiene weiter wachsen Neu Brokdorf Abschalten: Robert Habeck fordert früheres Aus für Atomkraftwerk Neu Angebliche Hundeattacke: Daran ist das Baby wirklich gestorben Neu Vertrag verlängert! Holtby geht mit dem HSV in die 2. Bundesliga Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 17.561 Anzeige SEK-Einsatz: Frau attackiert Polizisten mit Axt! Neu Islamisten, Reichsbürger & Co.: Diese Extremisten sind im Norden besonders stark Neu Seit Dienstag vermisst: Wo ist Noah? Neu Beim Freigang mit JVA-Begleitung: Häftling nutzt Toilettengang bei Eltern zur Flucht Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 4.655 Anzeige Daimler in der Kritik: Haben Diesel-Autos illegale Abschaltsysteme? Neu Lässt ihn die Ehe-Krise kalt? Nach Tränen-Ausbruch seiner Frau zeigt sich Pascal Kappés gut gelaunt Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 1.045 Anzeige Bibi Heinicke verrät das Geschlecht ihres Babys: Es wird ein... Neu "Asoziale Tat": 27-Jähriger gesteht Angriff auf Obdachlosen Neu Junge jahrelang missbraucht: Verurteilter Soldat geht in Revision Neu Versucht Unbekannter, Schulkinder mit Panini-Bildern in sein Auto zu locken? Neu Unwetter erreichen Sachsen: Bereits massiver Regenfall und Überflutungen Neu Um Zusammenstöße mit Gegnern zu verhindern: 2000 Polizisten bewachen AfD-Demo Neu Löw fordert Treibstoff! So soll es mit der Titelverteidigung fürs DFB-Team klappen Neu 33-Jähriger belästigt Ex-Frau mit 7648 SMS! 447 Mann kauft neues Auto, doch das brennt nur wenig später komplett aus 379 Waren für 30.000 Euro! DHL-Bote klaute monatelang wertvolle Pakete 3.185 Schüler zerstückelt, einbetoniert: Haupttäter abgeschoben! 3.141 Auf dem Weg nach Dänemark: Polizei stoppt VW mit 18 Insassen! 1.183 Fachkräfte fehlen! Bäderverband wirbt Pfleger aus Osteuropa 60 "The Biggest Loser"-Finalist Christos in Berliner Disco krankenhausreif geschlagen 3.185 Diese Tiere haben einen tollen Energietrick! 58 Schwimmlehrer wegen sexuellen Missbrauchs von 40 Kindern vor Gericht 104 Smudo rastet aus! Deshalb spielt Hip-Hop für ihn keine Rolle mehr 2.455 Schreckliche Tat: Mann (37) soll Ehefrau mit Beil getötet haben 134 Wenn Ihr dieses Popcorn esst, könntet Ihr Sehstörungen bekommen 738 Gefahr von Terror-Anschlägen hoch: Immer mehr Islamisten werden beobachtet! 633 Schutzengel an Bord! Autofahrer überlebt Horror-Crash mit Lkw wie durch ein Wunder 2.282 Paar muss für verpassten Flug zahlen, obwohl Zug zu spät kam 980 Wenn Ihr diesen Mann seht, ruft sofort die Polizei! 6.285 Jungen jahrelang missbraucht und gefilmt: Ex-Kita-Leiter angeklagt 2.082 Ihr glaubt nicht, welchen Song Sarah Lombardi hier singt! 1.985 Nach tragischem Badeunfall eines Vierjährigen: So starb der Junge 697 Das sind die meistgenutzten Passwörter: Leider sind viele davon großer Murks 1.316