Dichter Rauch in Chemnitz: Wo brennt es hier?

Chemnitz - Am Mittwochabend brach ein Feuer in der Asylunterkunft in der Straßburger Straße in Chemnitz aus.

In der Asylunterkunft in der Strassburger Straße ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen.
In der Asylunterkunft in der Strassburger Straße ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Gegen 18 Uhr rückte die Feuerwehr an. Es brannte so stark, dass der Rauch aus der anderen Seite des Hauses herauskam.

Alle Bewohner wurden daraufhin evakuiert. Zur Brandursache ermittelt aktuell die Polizei.

Ob bei es Verletzte gibt, ist momentan noch nicht bekannt.

Das Feuer war so heftig, dass der Qualm aus der anderen Gebäudeseite herauskam.
Das Feuer war so heftig, dass der Qualm aus der anderen Gebäudeseite herauskam.  © Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0