Jetzt ist klar, was diesen Großbrand ausgelöst hat!

Offenbar haben Schweißarbeiten den Brand im Dachstuhl ausgelöst.
Offenbar haben Schweißarbeiten den Brand im Dachstuhl ausgelöst.  © Bernd Rippert

Chemnitz - Am Montagabend stand der Dachstuhl eines leerstehenden Hauses in der Kanalstraße in Flammen. Nun ist klar, was den Brand auslöste.

Die Kriminalpolizei geht bei in dem Fall von fahrlässiger Brandstiftung aus. Offenbar haben Schweißarbeiten das Feuer am Montag ausgelöst.

Wegen des Brandes und der Rauchentwicklung musste ein Nachbarhaus evakuiert werden. Zudem wurde die Leipziger Straße und weitere umliegende Straßen zeitweise wegen der Löscharbeiten voll gesperrt.

Nach knapp zwei Stunden war der Brand, bei dem niemand verletzt wurde, gelöscht.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0