Nächster Spieler verlässt CFC: Jopek wechselt nach Würzburg

Björn Jopek wechselt nach Würzburg.
Björn Jopek wechselt nach Würzburg.  © Picture Point

Chemnitz - Björn Jopek verlässt den CFC! Der Mittelfeldspieler, der vor einem Jahr vom Zweitligisten Arminia Bielefeld kam, hat seinen Vertrag vorzeitig aufgelöst. Er wechselt zum Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers!

Der personelle Aderlass nimmt damit ein Ausmaß an, mit dem bei den Himmelblauen wohl keiner gerechnet hat. Am Montag war der Wechsel von Top-Torjäger Anton Fink zum Karlsruher SC bekannt geworden.

Jopek ist der zehnte Kicker, der sich innerhalb eines Monats aus Chemnitz verabschiedet hat.

Nach leichten Startschwierigkeiten hatte sich Jopek in der abgelaufenen Saison einen festen Platz im zentralen Mittelfeld erkämpft.

Dass er den Club nach 29 Drittligaeinsätzen verlässt, aber in der Dritten Liga bleibt, überrascht. In Würzburg unterschrieb der 23 Jahre alte Berliner bis Ende Juni 2019.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0