CFC distanziert sich von Demo-Chaoten 7.808
Lena Meyer-Landrut bekommt zuckersüße Liebeserklärung, aber von wem? Top
FC Bayern erteilt Pochettino Absage! Das sind die Gründe Top
Am Freitag bei Euronics: Apple AirPods zum mega Preis! 2.610 Anzeige
So war das Geheimkonzert von Robbie Williams in Hamburg Top
7.808

CFC distanziert sich von Demo-Chaoten

Chemnitzer FC äußert sich zu Vorwürfen

Der CFC äußert sich erstmals zu den Vorwürfen, der Verein und Teile der Fans seien der treibende Keil bei den Ausschreitungen in Chemnitz gewesen.

Von Michael Thiele

Chemnitz - Der Chemnitzer FC äußert sich erstmals zu den Vorwürfen, der Verein und Teile der Fans seien der treibende Keil bei den Demonstrationen und Ausschreitungen in der Chemnitzer Innenstadt (TAG24 berichtete) gewesen.

Georgi
Georgi

"Das Gremium des Aufsichtsrates und der Vorstandsvorsitzende Andreas Georgi möchten den Angehörigen und Freunden der Opfer der Gewalttat vom 26.08.2018 ihr aufrichtiges Beileid und Mitgefühl ausdrücken. Wir verurteilen diese Tat auf das Schärfste. Der Trauer Ausdruck zu verleihen ist für uns ebenso selbstverständlich, wie die Achtung des Grundrechtes auf Demonstrationsfreiheit. Wir verurteilen jedoch jede Form der Gewalt gegen Dritte und distanzieren uns von jeglichen extremistischen, rassistischen und fremdenfeindlichen Handlungen und Bestrebungen."

Nach der tödlichen Attacke auf den Chemnitzer Daniel H. (35, TAG24 berichtete) hatte die rechtsradikale Fan-Gruppierung "Kaotic Chemnitz" in sozialen Medien zu einem spontanen Trauermarsch aufgerufen, an dessen Rand es zu Ausschreitungen und der gezielten Jagd auf Ausländer kam.

"Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich bei der Gruppierung "Kaotic Chemnitz" nicht, wie zum Teil unzutreffend berichtet wurde, um einen offiziellen Fanclub des Chemnitzer FC handelt. Die Gruppierung besitzt seit dem Jahr 2012 zu Heim- und Auswärtsspielen des CFC ein Erscheinungsverbot", distanzieren sich die Himmelblauen von den rechten Hooligans.

"Die Vielzahl unserer Mitglieder und Fans sowie die sich aus Spielern verschiedenster Nationen zusammensetzende Mannschaft stehen für Offenheit, Toleranz sowie Respekt. Unsere Vereinsfarben sollen Heimat für alle sein, denen diese Werte wichtig sind. Jeder, der diese nicht vertritt, ist beim Chemnitzer FC nicht erwünscht."

Fotos: Picture Point

Wegen dieser mega Aktion: Schlangen vor den Verkaufsstellen 7.007 Anzeige
DFB-Pokal-Halbfinale an einem Wochenende: Das steckt dahinter Neu
FC Everton schmeißt Trainer Marco Silva raus Neu
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis Samstag in Hildesheim 4.662 Anzeige
Porno-Star klärt auf: Damit verdient sie noch viel mehr Geld! Neu
Er muss künftig Kassen-Bons immer ausdrucken: Tankstellen-Besitzer platzt der Kragen! 3.470
Dieses Hotel im Spreewald ist ein Geheimtipp für Kurzentschlossene 17.160 Anzeige
Muss 66-jährige Kirchensteuer zahlen, weil sie als Baby getauft wurde? 2.643
Farmer Gerald: "Ich bin erschüttert!! Mann kann es nicht glauben, dass dies unsere Realität ist" 4.376
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.195 Anzeige
Pannenflughafen BER: Bund stoppt Regierungsterminal 980
Schottersteine und Graffiti: Angriff auf Polizeirevier 1.014
Drehstart für neuen Hamburger "Tatort": Informant auf Insel erschlagen 231
Mutter geht mit ihren Zwillingen schlafen, wenig später sind sie tot 13.011
Video-Überprüfung auf Anfrage: Kommt jetzt die "Trainer-Challenge" in die Bundesliga? 655
Frau bleicht Haare selbst: Jetzt drohen ihr Hauttransplantationen 1.748
Ergreifende Worte nach Unfall-Tod von Sohn Charly: Kaffee-Gräfin feiert erstes Weihnachten ohne ihren Sohn 2.698
Nach brutaler Attacke: Amateurkicker fliegt aus Fußball-Verband! 825
Nach Pannenserie geht "AidaMira" nur mit Handwerkern auf erste Kreuzfahrt 774
Bonnie Strange feiert wilde Party: "Auch Mütter dürfen betrunken sein" 1.015
Mädchen aus Deutschland stirbt in Hotelpool: Bauleiter wandert ins Gefängnis 2.913
Horror im Krankenhaus: Frau klaut Baby und verkauft es 2.594
Einbrecher wird auf frischer Tat ertappt und beißt Mann Ohr ab! 1.075
Iris Klein trauert um ihren Hund Josy: "Komm' gut über die Regenbogen-Brücke" 511
Autobahn dicht, weil Elefanten spazieren gehen! 1.453
Frau wird nach Gruppenvergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet 6.171
"Video nicht verfügbar": YouTube geht gegen Bushido mit Sperren vor 1.065
Mann begeht fatalen Fehler: Jetzt fällt Weihnachten für ihn aus 670
Hund verbringt Nacht auf dem Polizeirevier, doch was hat er verbrochen? 1.566
Frecher Auto-Dieb (15) will Audi im Anzug verkaufen 1.423
Gute Zeiten bei Anne Menden: GZSZ-Emily zeigt ihren Freund 2.554
Tampons und Binden: Lidl senkt Preise ab heute! 1.426
Unzertrennlich: Dieser Hund hat einen süßen besten Freund 2.264
Bratwürste auf Weihnachtsmärkten: So billig sind sie im Einkauf! 4.411
Polizei stößt zufällig auf ganzes Waffen-Arsenal 3.375
Vorsicht vor dieser Facebook-Betrugsmasche! 927
Flüchtlinge von Schleusern in Sachsen einfach ausgesetzt 10.922
Daimler-Kündigung wegen Rassismus-Vorwurf: Rangeleien vor Gerichtsgebäude 2.783 Update
Kann nicht mehr geradeaus fahren: Polizei stoppt Porno-Fahrer 4.980
Frau kauft Geschenk für Baby-Party, dann muss die Polizei einschreiten 1.494
Bereut "Pizza-Boy" den "Doggy"-Dreh mit Katja Krasavice? 13.796
Instagram-Schönheit in "Schattenmoor" verschwunden: TV und Web suchen Ann-Sophie 1.227
Glyphosat: Bayer-Tochter Monsanto finanzierte deutsche Studien 67
Wie süß! Berliner Mini-Pandas feiern Nikolaus 643
Lukas Podolski vor Rückkehr zum 1. FC Köln? Effzeh-Fans träumen vom kölsche Jung 679
Hundeprofi Martin Rütter schockt mit Beichte: "Ich wäre fast gestorben" 1.150
Emma Stone hat sich verlobt, doch wer ist der Glückliche? 520
Bluttat in der City: Zwei Männer vor Nachtclub erschossen 3.460
Innenminister wollen gefährliche Straftäter nach Syrien abschieben 818