Grab auf Spielplatz vorbereitet! Wollten drei Jugendliche einen Mann erschießen? Top Diese Funktion schränkt WhatsApp jetzt drastisch ein Top Vater soll Tochter (7) aus Eifersucht zu Tode gewürgt haben Top 18-Jährige sexuell belästigt: Wochen später begegnet sie ihrem Peiniger wieder Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.133 Anzeige
1.336

Er stieg als erster Ost-Trainer im Westen auf: Hans Meyer wird 75

Chemnitz, Jena, Berlin, Mönchengladbach: Trainerlegende Hans Meyer hat im gesamtdeutsche Fußball seine Spuren hinterlassen, heute wird er 75.

Von Thomas Nahrendorf

Hans Meyer zur Stadioneröffnung im August 2016 in Chemnitz. Damals traf der CFC auf Mönchengladbach. Dort ist der 75-Jährige Präsidiumsmitglied. Von 1988 bis 1993 betreute er den FSK/CFC.
Hans Meyer zur Stadioneröffnung im August 2016 in Chemnitz. Damals traf der CFC auf Mönchengladbach. Dort ist der 75-Jährige Präsidiumsmitglied. Von 1988 bis 1993 betreute er den FSK/CFC.

Chemnitz - Rosen züchtet Hans Meyer noch immer nicht. Weil er viel zu beschäftigt ist mit seinen acht Enkeln, gelegentlichen Partien Schach und natürlich dem täglichen Fußball-Geschäft.

Vor allem aber, weil er in Wahrheit gar keine Ahnung von Blumen hat. "Ich kann Rosen nicht von Tulpen unterscheiden", sagt der eigenwillige Trainer, der am Freitag seinen 75. Geburtstag feiert. Im kleinen Kreis - und sicher auch mit Blumen.

Glückwünsche erhält Meyer aus der gesamten Republik, denn der "Mann mit dem Allerweltsnamen" (Meyer über Meyer) hat in allen Himmelsrichtungen seine Spuren hinterlassen.

Mit Carl Zeiss Jena stand er 1981 im Finale um den Europapokal der Pokalsieger, führte 1991 Chemnitz in die 2. Liga. Mit Borussia Mönchengladbach stieg er 1999 in die Bundesliga auf, heute ist er dort Präsidiumsmitglied. Hertha BSC bewahrte er 2004 vor dem Abstieg, den 1. FC Nürnberg führte er 2007 zum DFB-Pokal-Sieg.

Hans Meyer 2002 als Trainer bei Borussia Mönchengladbach.
Hans Meyer 2002 als Trainer bei Borussia Mönchengladbach.

Meyers Kunststück: Als Mischung aus Heinz Erhardt und Udo Lattek hat er es geschafft, bei all seinen Klubs bis heute ein gern gesehener Gast zu sein. Meyers vielleicht größte Leistung war es, als erster Ost-Trainer im Westen Fuß zu fassen.

Dafür dauerte es allerdings bis 1999, als das damalige Zweitliga-Schlusslicht Mönchengladbach den zuvor bei Twente Enschede erfolgreichen Meyer holte. Da war er immerhin schon 56 Jahre alt.

45 war er, als er 1988 zum FC Karl-Marx-Stadt kam. "Wir waren damals Mittelmaß, mehr nicht", sagt Steffen Ziffert. Er war zu jener Zeit Spieler unter Meyer, jetzt ist er Sportdirektor des CFC. Wie er sind heute noch zwei in sportlicher Verantwortung nah dran am Team - Torsten Bittermann und Holger Hiemann. Weiter spielten in den Wendejahren Dirk Barsikow, Sven Köhler, Steffen Heidrich, Peter Keller, Ulf Mehlhorn, Lutz Wienhold, Thomas Laudeley und vor allem Rico Steinmann - Namen mit himmelblauem Klang.

"Gleich im ersten Jahr mit Hans Meyer wurden wir Dritter. Er war damals noch nicht so locker wie heute, aber erfolgreich. Ich hatte einige Trainer in meiner Lauf- bahn, er war der beste. Seine Zeit in Chemnitz waren wohl mit die erfolgreichsten Jahre des Vereins", so der 53-Jährige.


		
	
	
		
			
				
					
						Einst Spieler unter Hans Meyer
heute CFC-Sportdirektor: Steffen
Ziffert.
Einst Spieler unter Hans Meyer heute CFC-Sportdirektor: Steffen Ziffert.

Unter Meyer wurde der FCK/ CFC im zweiten Jahr 1990 Vizemeister hinter Dresden, nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz.

"Das, dann die Europapokalspiele zum Beispiel gegen Juventus Turin und auch die Qualifikation für die 2. Liga. Er hat damals das Optimale herausgeholt“, schwärmt Ziffert.

"Hans hat auch in den Wirren der Wende das Schiff geschauckelt, er hat den Laden zusammengehalten. Ohne ihn wäre Steinmann sicher schon ein Jahr eher fort. Mit ihm haben wir dann die Quali für die 2. Liga geschafft, obwohl wir uns alle ein bisschen mehr erhofft hatten", so Ziffert.

Auch heute noch, sagt der CFC-Sportdirektor, ist der Kontakt zum jetzt 75-jährigen Meyer nicht abgebrochen. „Es ist weniger geworden, das ist schon so. Aber einmal im Jahr treffen wir uns mit ihm, machen einen geselligen Mannschaftsabend. Das sind überragende Stunde", schmunzelt Ziffert.

Ob Meyer mit ihnen auch über Rosen redet, das verrät er nicht.

Hans Meyer (l.) als Trainer des FCK in der Saison 1989/90, Steffen Ziffert (oben, 3.v.l.) war Spieler - wie Torsten Bittermann (unten r.), Holger Hiemann (u.3.v.r.) und Sven Köhler (unten l.).
Hans Meyer (l.) als Trainer des FCK in der Saison 1989/90, Steffen Ziffert (oben, 3.v.l.) war Spieler - wie Torsten Bittermann (unten r.), Holger Hiemann (u.3.v.r.) und Sven Köhler (unten l.).

Fotos: Imago, DPA, pict, Archiv

Mann entdeckt in der Lausitz menschliches Skelett auf Hochsitz Neu Er will in Mainz bleiben: Vermisster Leipziger in Rheinland-Pfalz aufgetaucht Neu
Einfach liegen gelassen! Tödlich verletzter Mann wird auf Straße gefunden Neu Ralf Moellers Credo: Einfach und naiv muss es sein! Neu Eine Granate: Metallzylinder mit Spitze hält Polizei in Atem Neu Erster Todestag von Chester Bennington: So emotional erinnert Linkin Park an ihn Neu
30 Millionen dank Cristiano Ronaldo: Juve verkauft alle Dauerkarten! Neu Vermisst! Wo ist der 25-jährige Manuel B.? Neu 22-Jähriger rast in Pannenfahrzeug: Jugendliche schwer verletzt Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.375 Anzeige Atomwaffentaugliches Uran in Forschungsreaktor München II Neu Mit Medikamenten vollgestopft: 690.000 Lachse von Zuchtfarm entwischt Neu Rummenigge: DFB ist nur noch "durchsetzt von Amateuren" Neu Wechselt Neymar zu Real Madrid? Jetzt herrscht Klarheit! Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 2.955 Anzeige Rotzfrech: Bachelorette-Boy Chris hält sein bestes Stück in die Kamera Neu Grausam! Chihuahua-Hündin an Autobahn ausgesetzt! Neu Toter 16-Jähriger aus Main: 5000 Euro Belohnung ausgesetzt Neu Ihm reicht's! Til Schweiger macht Schluss - diesmal für immer Neu Mann randaliert in Flugzeug und zwingt Maschine zur Landung Neu Großeinsatz: Mann sticht im Bus um sich und verletzt acht Menschen Neu Update Sanitäter wollen Baby retten: plötzlich schlägt ein Mann zu Neu Uns reicht es! 48.000 Katholiken steigen aus Neu Widerlich! Mann fotografiert ahnungsloser Frau in S-Bahn unter Rock Neu 39-Jährige grausam misshandelt: War es Gemeinschafts-Mord? Neu Kita-Mitarbeiter berührt Kinder unsittlich: Polizei ermittelt Neu Mann sendet wütende Antwort an unbekannte Nummer: Großer Fehler! Neu Teenie-Schwarzfahrer (16) rastet aus und schleift Kontrolleurin über Bahnsteig Neu Mann begrapscht Kellnerin: Ihre Reaktion ist der Video-Hit im Netz Neu Skandal um Krebsmedikamente erreicht Berlin: "Wir wissen noch nicht, wie viele betroffen sind" 133 Rassistische Fan-Proteste gegen Vertrag für dunkelhäutigen Spieler 2.108 Weltkriegsgranate explodiert in Transporter von Kampfmittelräumdienst! 2.711 Sachsen gelingt gewaltiger Schlag gegen Cyberkriminelle 1.072 Oma und Enkel totgefahren: Darum erfahren wir nichts zur Blutprobe des Verdächtigen 5.122 "Rechtswirksam": Hinterbliebene von Terroropfern bekommen ab sofort mehr Geld 347 Unbekannter übernimmt Rechnung und hinterlässt rührende Nachricht 2.264 Pannen-Karius abgesägt? Klopp holt teuersten Keeper der Welt! 2.615 Fans unter Schock: "Mr. Bean" Rowan Atkinson wird für tot erklärt 14.178 So spektakulär protestiert Greenpeace für saubere Luft 470 Mordversuch mit Blutverdünner: Frau muss lange hinter Gitter 838 Doch kein Doppelmord? Neue Hinweise nach Leichenfund 1.987 Marteria, Simple Minds: 250.000 zum "Fest" erwartet 182 Kind treibt aufs Meer: Eltern stehen hilflos am Strand und müssen zusehen 4.626 Drama am Ostseestrand: Schweinswal stirbt nach mehrstündiger Rettungsaktion 899 Unfassbar: Mutter mit Kleinkind sexuell belästigt und geschlagen 4.275 40 Männer vergewaltigen junge Frau (22) über vier Tage in Hotelanlage 13.504 Kleiner Luca schreibt Brief an Opa im Himmel und bekommt eine Antwort 1.965 Notarztwagen für Säuglinge geht mitten auf Autobahn in Flammen auf 3.524 Kehrtwende: Fiete Arp verlängert Vertrag beim HSV! 892 Update Drama im Zoo: Löwe liegt plötzlich tot im Gehege 4.502 Update