CFC erhöht Offensiv-Power! Garcia kommt aus Oberhausen

Chemnitz - Einen Tag nach dem Daniel-Frahn-Coup erhöht der CFC nochmals die Offensiv-Power! Der 24 Jahre alte Rafael Garcia kommt vom West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen.

Rafael Garcia ist der 13. Neuzugang bei den Himmelblauen.
Rafael Garcia ist der 13. Neuzugang bei den Himmelblauen.  © Imago

Dort erzielte der gebürtiger Aachener mit spanischem Pass in den vergangenen beiden Jahren zehn Tore in 63 Punktspielen.

"Rafael ist ein pfeilschneller, dribbelstarker Außenbahnspieler, der unsere Angreifer in Szene setzen soll", erklärt CFC-Sportvorstand Thomas Sobotzik.

Garcia kennt sich in der vierten Liga bestens aus. Für Oberhausen, Fortuna Düsseldorf II. und Alemannia Aachen bestritt er 156 Spiele, erzielte insgesamt 31 Tore, bereitete 21 Treffer vor. Für Aachen lief er 2013 zwei Mal in der 3. Liga auf.

Garcia ist der 13. Neuzugang bei den Himmelblauen, die am kommenden Dienstag ins Training starten.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0