CFC: Unbekannte beschmieren Stadion an der Gellertstraße

Chemnitz - Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag das Stadion an der Gellertstraße beschmiert.

Unbekannte beschmierten das Stadion an der Gellertstraße.
Unbekannte beschmierten das Stadion an der Gellertstraße.  © Harry Härtel/Haertelpress

Entdeckt wurde es gegen 3 Uhr morgens. Es wurden Schriftzüge gegen Insolvenzverwalter Klaus Siemon und Sportdirektor Thomas Sobotzik links und rechts vom Haupteingang angebracht. Mit großen Buchstaben schrieben die Schmierfinken "SIEMON+SOBO RAUS!!" an die Front des Gebäudes.

Die Polizei hat eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Die Ermittlungen laufen.

In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Unruhen im Verein, zuletzt beendete Annette Neuerburg ihre Arbeit als Mitglied des CFC-Notvorstands (TAG24 berichtete).

Am Freitagabend, 18 Uhr, will der CFC im Heimspiel gegen den TSV 1860 München den ersten Dreier einfahren.

 Insolvenzverwalter Klaus Siemon (l.) umarmt Sportdirektor Thomas Sobotzik.
Insolvenzverwalter Klaus Siemon (l.) umarmt Sportdirektor Thomas Sobotzik.  © Picture Point/K. Dölitzsch

Mehr zum Thema Chemnitzer FC:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0