Chemnitz: Feuer in Wohnhaus, Bewohner evakuiert

Chemnitz - Am frühen Sonntagmorgen brannte es in einer Wohnung in der Chemnitztalstraße.

In einer Wohnung war ein Feuer ausgebrochen.
In einer Wohnung war ein Feuer ausgebrochen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Gegen 5.45 Uhr brannte es in einer offenbar unbewohnten Wohnung in dem Gebäude.

Die Bewohner des Hauses mussten aufgrund der starken Rauchentwicklung evakuiert werden.

Die Feuerwehr war mit mehreren Feuerwachen im Einsatz, Rettungsdienst mit Notarzt und Rettungswagen waren auch vor Ort.

Verletzte gab es bei dem Brand keine.

Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Update 12.15 Uhr: Die Brandwohnung ist durch das Feuer momentan nicht mehr bewohnbar. Auch die darunter liegenden Wohnungen sind derzeit nicht bewohnbar. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf mehrere zehntausend Euro.

Die Feuerwehr war am Sonntagmorgen in der Chemnitztalstraße im Einsatz.
Die Feuerwehr war am Sonntagmorgen in der Chemnitztalstraße im Einsatz.  © Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0