Technische Probleme: Wieder Panne bei Citylink

Ein Teil der neuen Citylink-Bahnen fällt schon wieder aus.
Ein Teil der neuen Citylink-Bahnen fällt schon wieder aus.  © DPA

Chemnitz - Die Pannenserie bei den neuen Citylink bahnen reißt nicht ab: Noch bis Mitte Dezember ist nicht die gesamte Flotte einsatzbereit.

So fahren auf der Strecke zwischen Chemnitz und Hainichen weiterhin keine Citylink-Bahnen, meldet der MDR. Grund dafür seien technische Probleme.

Ziel sei es, die Bahnen ab dem 16. Dezember wieder auf der Linie Chemnitz-Hainichen in Betrieb zu nehmen und dann auch wieder bis zur Zentralhaltestelle zu fahren.

Die Citylink-Bahnen sind auf den neuen Strecken des Chemnitzer Modells erst seit Anfang Oktober im Einsatz. Seitdem war es immer wieder zu Ausfällen gekommen.

Schon vor der Inbetriebnahme häuften sich die Pannen: Erst gab es keinen TÜV, später machten Pups-Geräusche den Bahnen Probleme.

Titelfoto: DPA