Bei Barcelona: Polizei tötet mutmaßliche Terroristen

Top

Polizeigewerkschaft: Waffenverbotszonen eine "Schnapsidee"

Neu

Frachter in Flammen: Feuerwehr-Großeinsatz am Rhein

Neu

Mann fährt mit Auto in See und verkeilt sich in sinkendem Fahrzeug

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

45.342
Anzeige
3.124

Dieser Sachse lebt von seinen Instagram-Bildern

Einfach verdientes Geld: Reisen und Fotos posten - einige Instagramer können sogar davon leben.
Maximilian Münch reist für seine Instagram-Bilder um die Welt.
Maximilian Münch reist für seine Instagram-Bilder um die Welt.

Chemnitz/ Dresden - Eine sächsische Brücke, die sich kreisrund im Wasser spiegelt. Ein junger Mann auf einem Felsvorsprung in der Sächsischen Schweiz. Bilder davon hat Maximilian Münch gemacht - und auf seinem Instagram-Profil veröffentlicht.

Auf den ersten Blick kommen sie wie ästhetisch anspruchsvolle Urlaubsbilder im Quadratformat daher. Doch es handelt sich um Werbung, Münch hat dafür Geld vom Freistaat Sachsen bekommen.

Maximilian Münch alias muenchmax hat sich eine Online-Gefolgschaft von rund 317.000 Usern aufgebaut. Seit Ende 2014 verdient er sein Geld mit dem Veröffentlichen von Reisebildern. Etwa 40 Länder hat der schmale Mittzwanziger dafür bislang bereist - finanziert wird er dabei vor allem von den Destinationen.

Für jedes gepostete Bild bekommt der gebürtige Chemnitzer einen drei- bis vierstelligen Betrag, wie er sagt. Seine Spezialität: Bilder von rauer Natur in gedeckten Farben, auf denen der Mensch allenfalls als Randnotiz auftaucht. Tausendfach werden sie mit dem "Gefällt mir"-Herzchen markiert. Viele schreiben begeistert in die Kommentarspalte, dass sie dank der Fotos ihr nächstes Reiseziel gefunden haben.

Maximillian Münch mit seinen Reisefotos bei Instagram.
Maximillian Münch mit seinen Reisefotos bei Instagram.

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT), die im Auftrag der Bundesregierung weltweit für Deutschland als Reiseziel wirbt, weiß um das Potenzial von Social Media.

Ihren Angaben nach informieren sich mehr als 85 Prozent der ausländischen Gäste vor und während ihrer Deutschlandreise online. "Entsprechend hat sich Social Media als integraler Bestandteil der Digitalstrategie der DZT fest etabliert", teilt eine Sprecherin mit. Immer mehr Mitglieder wollten sich an Social-Media-Kampagnen beteiligen.

In Sachsen schätzt man den speziellen Zugang, den Influencer bieten. Bei Münchs Followern zum Beispiel handele es sich zu 90 Prozent um Jüngere, die meist kaum oder gar nicht mehr im Printbereich unterwegs seien, sagt Frank Wend, Leiter des Referats Öffentlichkeitsarbeit in der Sächsischen Staatskanzlei. "Außerdem verfügt er als Influencer über eine erhebliche Reichweite." Etwa 1,5 Millionen Mal wird Münchs Profil pro Woche angeschaut.

Aber nicht nur Influencer, sondern auch User, die einfach gerne Schnappschüsse hochladen, mischen beim Marketing mit. Sie markieren zum Beispiel bereitwillig Bilder mit offiziellen Kampagnen-Hashtags. Aus Sachsen sind unter #sogehtsaechsisch und #simplysaxony bereits mehr als 37.000 Bilder zusammengekommen.

Wie viel die Instagram-Werbung den Freistaat kostet, kann Wend nicht aufschlüsseln, wie er sagt. Insgesamt habe die Werbekampagne "So geht sächsisch" seit 2013 jährlich acht Millionen Euro gekostet. Darunter fallen aber auch klassische Kanäle wie Printveröffentlichungen und die eigene Website.

Als Vermittler zwischen Werbetreibenden und Influencern fungieren spezielle Agenturen, zum Beispiel die Berliner Internetplattform Brandnew. Mehr als 31.000 Influencer hat Brandnew im Portfolio, über 5000 von ihnen sind auf Reisethemen spezialisiert. Ein Vorteil sei, dass "Influencer authentische Inhalte posten können, denen die Follower vertrauen", teilt das Unternehmen mit.

Maximilian Münch umschreibt das so: "Es ist weniger "in your face", weniger aufdringlich, sondern eher galant." Seine Follower scherten sich wenig darum, ob er Geld für seine Posts bekommt oder nicht. "Die Leute haben eine bestimmte Erwartungshaltung, und wenn die erfüllt wird, dann merken die gar nicht, dass es Werbung ist."

Fotos: DPA

Sex-Täter auf der Flucht! Wo ist der Mann mit Harry-Potter-Brille?

Neu

Die Fans haben entschieden: So heißt das neue Stereoact-Album

Neu

Nach Baum-Unglück in Italien: So geht es Ministerin Diana Bolze

Neu

Terroranschlag in Barcelona: Das sagt Michael Müller

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.610
Anzeige

Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB

Neu

Sex im Knast! Beamtin vergnügt sich mit zwei Gefangenen

Neu

Polizei bittet um Hilfe: Spur des verschwundenen Bernd E. führt nach Tschechien

Neu

Vor Zug gestoßen: Wie ein Verbrechen eine Familie zerstört

Neu

Lippen-OP mit 17? Das sagt Mama Natascha zu den Vorwürfen

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

5.244
Anzeige

Merkel auch in Thüringen heftig beschimpft

7.318

Fall von verbranntem Asylbewerber in Dessau wieder völlig offen

2.204

Unglaublich, wie alt dieser Typ wirklich ist

10.177

Erkaufte Millionärsfreund die Filmrolle von Barbara Meier?

2.565

Klasse! Damit sollen Tiere bei Feuer schneller gerettet werden

782

Bizarr! 72-Jährige stirbt, weil Einbrecherin in ihr Bett springt

1.691

Sie zieht sich aus: Fergie komplett hüllenlos

6.850

Promi-Alarm: Für wen stehen hier alle Schlange?

8.655

Von welchem Promi Rapper hat dieser Offenbacher Politiker denn seine Idee geklaut?

98

Auch deutsche Opfer! 12 Tote und 80 Verletzte bei Terror-Anschlag in Barcelona

21.679
Update

Psychisch kranke Schwangere reißt drei Kinder mit in den Tod

6.688

In der Penishöhle darf niemand Fotos machen, eigentlich...

8.394

250-Kilo-Bombe in Paderborn gefunden!

8.368
Update

Zugbegleiterin von Regionalbahn überrollt - tot

4.401

Beim Schlafen gestört: Mann schießt auf Krach-Macher

1.295

Darum reiste 5-Jährige ganz allein mit dem Zug

2.653

Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

29.102

Prostituierte prellt Freier, der wirft mit Steinen

2.974

Killer-Kommando richtet Blutbad an! Sechsfache Mutter stirbt im Kugelhagel

5.235

Asylbewerber zusammengeschlagen und ausgeraubt

5.491

Kirchenmitglied hat Sex mit 13-Jähriger und bekommt nur Bewährungsstrafe

1.882

Abschiebung statt Haftbefehl? Terrorverdächtiger Tunesier sitzt weiter

1.139

Höllenqual für junge Mutter beginnt mit kleinem Fleck auf der Stirn

22.842

Wo ist "Heia"? Das ist die wohl niedlichste Vermissten-Anzeige des Jahres

1.051

Viren-Alarm!? Miese Betrüger tyrannisieren leichtgläubige Sachsen

2.802

Ist das Ende der Spielhallen gekommen?

276

Deutsches Bildungssystem immer schlechter! Sachsen sticht heraus

3.371

Tragisch! 48-Jähriger stirbt bei Teich-Arbeiten

4.351

Polizei zieht toten Mann in Badehose aus der Oder

1.528

Frau beißt bei McDonald's auf Nadel - Krankenhaus!

3.333

Vergewaltigung: Drei Deutsche in Spanien festgenommen

4.741

Frauen-Streit ums Hunde-Häufchen eskaliert

1.855

Entertainerin Gayle Tufts findet Trump "nicht ganz dicht"

377

So ungerecht werden Geringverdiener zusätzlich belastet

2.021

Schrecklicher Fund während eines Feuerwehreinsatzes

4.499
Update

Bundeswehr-Skandal: Hitlergrüße, Schweinskopf-Wettwurf, Frau als Hauptpreis

4.100

Wegen Anzeige von Erika Steinbach: CDU schäumt vor Wut!

10.803

Hört das denn nie auf? Polen legt schon wieder nach

3.750

Bombenentschärfung: Einsatzkräfte finden bei Evakuierung Frauen-Leiche

4.113

Ist das Deutschlands dreistestes Graffiti?

5.847

Tragischer Unfall: 21-Jähriger verbrennt in seinem Auto!

4.823

Erste Besucherwelle strömt zum Highfield: Hier herrscht Staugefahr!

2.287

Mann soll 13-jähriges Mädchen mehrfach sexuell missbraucht haben

4.357