Mindestens 207 Tote bei Anschlägen an Ostern: Regierung meldet sieben Festnahmen! Top Update Merkel über Terror auf Sri Lanka: "Religiöser Hass darf nicht siegen" Top MediaMarkt Gütersloh zieht ab 24. April in ein riesiges Zelt Anzeige Spannung im Titelkampf! BVB bleibt Bayern auf den Fersen Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen was jetzt zu tun ist! 1.115 Anzeige
1.156

Sächsische Forscher entwickeln Computer aus Schweine-Hirn

Nix für Veganer! Forscher tüfteln an einem Bio-Computer der mit Proteinen aus Schweinehirn arbeitet.

Von Bernd Rippert

Bei ihrer Arbeit nutzen die beiden Tüftler auch ein 
Raster-Elektronen-Mikroskop.
Bei ihrer Arbeit nutzen die beiden Tüftler auch ein Raster-Elektronen-Mikroskop.

Chemnitz - Forscher aus Chemnitz und Dresden haben richtig Schwein: Sie tüfteln an einem Bio-Computer. Der arbeitet mit Proteinen - aus Schweinehirn. Das Forschungsprojekt läuft bis 2020.

Computer werden immer schneller, stoßen an ihre Grenzen. Die Rechenleistung steigt, der Stromverbrauch auch. Dieses Problem soll der Bio-Computer lösen. Wie das geht, erklärt Till Korten (39), Vizeprojektleiter von der TU Dresden: "Nach unserer Idee funktioniert ein Bio-Computer wie der menschliche Körper. Proteine in unseren Zellen erledigen Aufgaben. Das sollen die Bio-Moleküle auch im Rechner tun. Sie laufen quasi durch ein Labyrinth und lösen Rechenaufgaben."

Ein Netzwerk mit Milliarden Molekülen wird schneller als ein Elektronenrechner - Rechnen im Schweinsgalopp. Für die Proteine nutzen die Forscher Schweinehirn aus Schlachtabfällen.

Die EU fördert das Forschungsprojekt mit 6,1 Millionen Euro. Beteiligt sind neben Fraunhofer ENAS in Chemnitz und der TU Dresden weitere Unis und Institute in Bayern, Schweden, Israel und England.

Übrigens: Die neue Technik wäre dank der Schweineproteine nicht vegan. Auch für dieses Problem kennt Till Korten die Lösung: "Wir könnten später Proteine aus Reis verwenden. Die sind sogar schneller als Schweine.

Christoph Meinecke (38) von der TU Chemnitz und Georg Heldt (35, vorn) vom 
Fraunhofer-Institut forschen für den Bio-Computer.
Christoph Meinecke (38) von der TU Chemnitz und Georg Heldt (35, vorn) vom Fraunhofer-Institut forschen für den Bio-Computer.

Fotos: Peter Zschage

Radler stürzt durch hupendes Hochzeitskorso: Auch ein Schuss fällt Top Vulkanausbruch auf Urlaubsinsel! Agung spuckt Aschewolken: Droht eine Katastrophe? Top Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 4.428 Anzeige "ZDF-Fernsehgarten" vergrault Zuschauer mit Auftritt von Estefania Wollny Neu Was ist da los? Anne Will fliegt schon wieder aus dem ARD-Programm Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 3.031 Anzeige Sat.1-Promi-Expertin wünscht frohe Ostern, ihre Fans sind zwiegespalten Neu Fall Maddie McCann kurz vor dem Durchbruch? US-Forensiker macht große Ankündigung! Neu Wandert Beatrice Egli bald nach Australien aus? Neu Frau backt Strudel und verbrennt 40.000 Euro Neu "Sag Ja zu Plastik": True Fruits provoziert erneut mit Werbung Neu
"Wie im Hochsommer": Diese Ostertradition lockt Hunderte an den Strand Neu Betrunkener Mann tötet Bekannten und alarmiert dann die Polizei 184
Klinsmann zur Hertha? Das ist dran an den Gerüchten 442 Kleinflugzeug überschlägt sich bei Landung: Pilot verletzt! 545 Queen am 93. Geburtstag bei Gottesdienst: Herzogin Meghan und Prinz Philip sind nicht dabei! 1.622 Er aß ein Schoko-Ei: Dreijähriger von Pöbel-Omas rassistisch beleidigt 1.275 In Kölner Tierheim abgegeben: Es ist kein Osterhase! 381 Die Katze hat ein pralles Geschenk für ihre Fans, doch das hat einen Haken 748 Ostern ohne Rebecca: Emotionales Statement von ihrem Vater! 4.218 Mann gibt seinen Führerschein auf Polizeiwache ab: Was dann passiert, ist richtig dreist 2.697 11 Monate alte Tochter liegt im Sterben: Vater hat dringende Bitte! 5.057 Nach schlimmster Pleite der VfB-Geschichte: Hitzlsperger stellt das Team zur Rede 757 Rentner stirbt nach Schüssen von Polizisten auf Friedhof 1.264 In Köln gelandet: Klinik informiert über verletzte Madeira-Opfer 1.048 Entspanntes Osterfest beim FC Bayern, Kovac warnt vor Bremer Rache im Pokal 183 Verunglückte Landung: Fallschirmspringer (20) stürzt ab und stirbt in Klinik 2.035 Vierjähriger stirbt im Indoor-Spielplatz: Was ist dort passiert? 9.580 Politisch motivierte Tat? Unbekannte beschmieren AfD-Wahlplakate mit Farbe 149 Jetzt wird es teuer! Städte gehen gegen Umweltsünder vor 434 Cathy Hummels "madig unterm Durchschnitt": Foto sorgt für Hass und Spott 3.347 Killer-Gärtner versteckte tödliche Sprengfallen: Wie geht es jetzt weiter? 566 Autofahrer rammt acht Autos und flüchtet 179 Fans überschlagen sich mit Komplimenten: Welche heiße Mama posiert hier auf der Palme? 3.318 Herrchen geht mit Hund Gassi, da flippt ein Bauer aus und verprügelt ihn 3.516 Nach DSDS-Aus: Bitteres Tränen-Drama um Favorit Taylor 8.520 Futter für die Ohren: Rammstein hauen weitere Kostproben vom neuen Album raus 1.046 Nach Spruchband-Eklat beim Spiel gegen RB Leipzig: Gladbach-Trainer Hecking greift eigene Fans an 4.259 Jetzt müsst Ihr schnell sein! Heute steht Oliver Kahns Mercedes zum Verkauf 6.498 Atommüll in Jülich: Wie geht es mit dem Zwischenlager weiter? 63 Rassismus-Eklat in Brauhaus: Koreanische Streamerin aufs Übelste beleidigt 6.138 Angst vor Anschlag! Mann sorgt bei Oster-Messe in Kirche für Massenpanik 9.362 Null, nix, niente: Darum spendet Daimler 2019 kein Geld an Parteien 1.285 Johannes B. Kerner Opfer von dreisten Räubern geworden 3.630 Jury-Hammer bei DSDS! Dieter Bohlen gibt Details bekannt 4.313 Update Nach Weinzierl-Entlassung: VfB-Fans wollen weiteren Rauswurf! 6.474 Update Abschied an Ostern: So dramatisch wird der letzte Bremer Tatort! 1.092 Oster-Crash: Suff-Fahrer rammt mehrere Autos und kippt auf die Seite! 307 Busunglück auf Madeira: Jetzt ist klar, woher die Verletzten kamen 15.025