Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

TOP

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

NEU

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

NEU

Von Leipzig direkt nach New York!

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.474

Chemnitzer dürfen ab 2017 mehr mitreden

Das Rathaus will die Chemnitzer bald mehr bei der Stadtpolitik mitreden lassen. 

Von Torsten Schilling

Aktuell läuft die Befragung zum Tierpark.
Aktuell läuft die Befragung zum Tierpark.

Chemnitz - Dem Volk aufs Maul schauen: Frei nach Martin Luther will das Rathaus die Chemnitzer stärker als bislang in die politischen Entscheidungsprozesse einbeziehen. Bürgerbefragungen sollen ab 2017 regelmäßig stattfinden.

Integration, Tierpark, Sicherheit: Wie Chemnitzer denken, wird immer mehr mit Umfragen ermittelt.

Die Tierparkbefragung läuft. Die zur Integration von Migranten ist vorüber: Nur 588 Chemnitzer füllten den Fragebogen aus, ergab eine Ratsanfrage von Roland Katzer (65, AfD). Kosten: 1800 Euro.

Die Tierparkbefragung ist noch zwei Wochen auf www.chemnitz.de online. Zwölf Fragen drehen sich um den Unterschied zwischen Zoo und Tierpark sowie Eintrittspreise. Die Ergebnisse sollen in die Fortschreibung der Tierparkkonzeption einfließen.

Ob Barbara Ludwig will ihre Einwohner ab Januar mehr mitreden lassen.
Ob Barbara Ludwig will ihre Einwohner ab Januar mehr mitreden lassen.

2010 hatten Stadt, Polizei und die TU bereits nach dem subjektiven Sicherheitsempfinden der Chemnitzer gefragt.

Ein Thema, das wahrscheinlich demnächst erneut aufgerufen wird, so eine Anregung des Kriminalpräventiven Rates. Der besteht aus Ordnungs- und Sozialbürgermeister, dem Leiter der Polizeidirektion und dem Leiter der Staatsanwaltschaft.

Ab 2017 will das Rathaus Umfragen dauerhaft installieren. "Bei der Umsetzung kommunaler Aufgaben wollen immer mehr Bürger aktiv an der Gestaltung beteiligt werden", so Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (54, SPD).

Neben Einwohnerversammlungen, Petitionen und Bürgerhaushalt setzt Chemnitz auf regelmäßige Erhebungen. Kosten: pro Jahr 30.000 Euro. Einmalig muss für 50.000 Euro ein Computerprogramm beschafft werden.

Fotos: Screenshot, Uwe Meinhold

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

148

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

1.827

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

715

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

135

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

2.434

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

6.073

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

933

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

4.864

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

1.247

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

2.523

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

2.880

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.006

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

2.669

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

5.002

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

3.588

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

4.358

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

2.568

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

11.486

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

4.874

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

5.196

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.030

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

1.816

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

1.836

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

10.282

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

15.908

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

981

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

5.260

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.213

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

4.872

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

7.782

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

19.048

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

880
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

3.857

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

3.621

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

10.359

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

2.751

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

709

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

3.592

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

6.497

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.869

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

8.111

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

540

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

247