Absage! Eric Stehfest schlägt Einladung für Eisshow aus

Chemnitz - Vergangene Woche sicherte sich Eric Stehfest (30) den Sieg bei der Sat.1-Show "Dancing on Ice". Prompt folgte eine Einladung zu "Emotions on Ice" nach Chemnitz (TAG24 berichtete). Doch daraus wird nichts.

Eric Stehfest (30) erkämpfte sich den Sieg bei der TV-Show "Dancing on Ice".
Eric Stehfest (30) erkämpfte sich den Sieg bei der TV-Show "Dancing on Ice".  © imago images/Christoph Hardt

Es war ein Angebot, das man eigentlich nicht ablehnen kann: Der ehemalige Eiskunstläufer Daniel Weiss (51) moderiert am Samstag "Emotions on Ice".

Für die Show wollte er den Dresdner Schauspieler Eric Stehfest mit ins Boot holen, lud ihn und Eispartnerin Amani Fancy (22) nach Chemnitz ein - vergebens, wie der Veranstalter C3 verkündet.

"Erics Management hat seinen Auftritt leider abgesagt", so Projektreferentin Nathalie Beyreuther. Ein Grund wurde nicht genannt. Allerdings hatte Stehfest nach seinem Sieg in der Sat.1-Show eine Auszeit von der Öffentlichkeit angekündigt. "Ich muss mich jetzt erst mal zurückziehen und mir Zeit für mich und meine Familie nehmen. Ich bin schrecklich müde", sagte Eric während des Finales am vergangenen Freitag.

Auch ohne den Stargast soll die Eis-Gala zu etwas Besonderem werden: "Natürlich ist es schade, aber wir haben so viele begabte Künstler und tolle Choreos zur Musik von 'Queen' zu bieten. Das wird gut", ist sich Nathalie Beyreuther sicher.

Aljona Savchenko (35) und Bruno Massot (30) waren im Vorjahr die Stars bei "Emotions on Ice".
Aljona Savchenko (35) und Bruno Massot (30) waren im Vorjahr die Stars bei "Emotions on Ice".  © Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0