Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

TOP

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

TOP

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

TOP

Schießt Hasenhüttel seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.366

Chemnitz erinnert an die Opfer der Bomben

Chemnitz - Chemnitz gedachte der furchtbaren Bombenangriffe vor 71 Jahren. Tausende Menschen feierten und demonstrierten friedlich.
Die Schülerinnen Lisa-Marie Wilde (16, re.) und Clara Lechner (17) trugen sich im Friedenskreuz in ein Buch ein.
Die Schülerinnen Lisa-Marie Wilde (16, re.) und Clara Lechner (17) trugen sich im Friedenskreuz in ein Buch ein.

Von Bernd Rippert

Chemnitz - Chemnitz gedenkt an diesem Wochenende der furchtbaren Bombenangriffe vor 71 Jahren. Tausende Menschen feierten und demonstrierten am Sonnabend friedlich.

Am Sonntag mobilisiert die NPD-Jugend JN zur Demo (13 Uhr ab Hauptbahnhof). Dagegen stellen sich Linke, SPD, Grüne und DGB (13 Uhr, Roter Turm).

Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (54, SPD) eröffnete den Reigen mit der Kranzniederlegung am Friedhof. Schüler zeigten auf dem Neumarkt Kunst, es gab dort Theater, Graffiti und Friedenstexte.

Eine Andacht in der Lutherkirche sowie der Friedensgottesdienst in St. Jakobi erinnerten an den Bombenhagel. Zur Verständigung luden Spiel und Spaß an der Stadthalle ein.

OB Barbara Ludwig (Mi., 54, SPD) bei der Kranzniederlegung.
OB Barbara Ludwig (Mi., 54, SPD) bei der Kranzniederlegung.

Spannend war der Rundgang auf den Spuren der Täter. „Chemnitz nazifrei“ zeigte sechs Stationen der Unterdrückung.

Darunter Kaufhaus Schocken und die ehemalige Freimaurerloge, heute Annen-Oberschule. Fernando Jahnke (17) vom Stadtschülerschaftsrat erklärte den 150 Teilnehmern, dass die Loge 1936 geschlossen und in ein Anti-Freimaurermuseum umgewandelt wurde.

Der Rundgang endete mit einer Demo am „Nischel“. Unter den Rednern war die Grüne Bundestagsabgeordnete Monika Lazar (48). Sie sagte, dass Sachsen „besondere Probleme mit Rechtsextremismus“ habe und „kontinuierlicher Protest“ wichtig sei.

Viele Menschen schlossen sich den „Friedenswegen“ von vier Kirchen zur Kundgebung am Neumarkt an. Hier stand das Friedenskreuz, zeigte Bilder und Zahlen zur Bombardierung der Stadt (3 715 Tote).

Mit dabei Christoph Magirius (78), Superintendent zur Wendezeit: „Gedenken an die Opfer und Gedanken zum Schutz des Friedens gehören zusammen.“

Der Rundgang "Nazi-Tatorte" wurde vom Bündnis "Chemnitz nazifrei“ organsiert.
Der Rundgang "Nazi-Tatorte" wurde vom Bündnis "Chemnitz nazifrei“ organsiert.

Fotos: Uwe Meinhold, Haertelpress

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

NEU

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

NEU

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

NEU

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

NEU

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

NEU

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

5.122

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

398

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

1.785

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

11.541

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

7.348

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

6.564

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

7.330

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

2.753

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

4.883

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

2.669

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

4.855
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

223

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

10.766

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.846

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.818

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

3.214

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

5.220

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

3.150

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

8.034

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.881

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

522

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

629

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.060

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.885

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.888

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

8.363

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.157

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

11.104

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

8.205

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.876
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

10.106

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.754

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

5.179

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

654

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.197

Trauer um Astronaut John Glenn

1.572

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

4.122

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.424