Narren übernehmen das Rathaus: Faschingsauftakt in Chemnitz

Chemnitz - In Chemnitz sind die Narren los! Pünktlich um 11.11 Uhr übernahmen die Karnevalisten das Rathaus.

Bürgermeister Sven Schulze (47, SPD) übergab den Rathausschlüssel an die Narren.
Bürgermeister Sven Schulze (47, SPD) übergab den Rathausschlüssel an die Narren.  © Kristin Schmidt

An heutigen Montag wird allerorten die "Fünfte Jahreszeit" eingeläutet. Der Tradition folgend übergab Bürgermeister Sven Schulze (47, SPD) den Rathausschlüssel an die Närrinnen und Narren der Karnevalsvereine.

Das Programm rund um die Schlüsselübergabe begann bereits um 10 Uhr. Die Vereine versammelten sich vor dem Eingang zum Neuen Rathaus und heizten die Stimmung mit Büttenreden, Funkengarden, Tanz und Musik an.

Bei dem Programm sind wieder die fünf Karnevalsvereine der Stadt Chemnitz dabei: Der 1. Faschingsclub an der Chemnitz, der Klub der Karnevalisten Altchemnitz, der Glösaer Carnevals-Verein, der Grünaer Faschingsclub sowie der Würschnitztaler Carnevalsclub.

Ihren Saisonstart feiern die meisten Vereine am kommenden Wochenende.

Auch die Funkengarde des Würschnitztaler Carnevalsverein war beim Faschingsauftakt dabei.
Auch die Funkengarde des Würschnitztaler Carnevalsverein war beim Faschingsauftakt dabei.  © Kristin Schmidt

Titelfoto: Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0