Karat, DJ Ötzi, Glasperlenspiel: So lassen's Sachsens Brauereien krachen

Chemnitz/Freiberg/Wernesgrün - Wenn unsere Brauereien in der Region ein Fest feiern, lassen sie sich meist nicht lumpen und bringen jede Menge musikalische Promis an den Start, um es auf der Bühne ordentlich krachen zu lassen.

Die Kultband Karat spielt bei Radeberger auf.
Die Kultband Karat spielt bei Radeberger auf.  © Matthias Wehnert
  • Wernesgrüner feiert am 24. und 25. August Brauereifest: Am Samstag (ab 17 Uhr) spielen Saxnrock und Groovin Affairs. Am Sonntag ist ab 11 Uhr Frühschoppen mit den Wernesgrüner Blasmusikanten. Nachmittags spielen The New Hornets. Der Eintritt ist frei.
  • Die Einsiedler Brauerei in Chemnitz feiert am 14. September Oktoberfest in der beheizten Eventhalle im Einsiedler Brauhaus. Fassbieranstich ist 18.30 Uhr, danach spielen die Münchner Gaudiblosn (Tickets: 12 Euro).
  • Auch die Radeberger Exportbierbrauerei feiert am 14. September. Los geht's 19 Uhr mit Karat. 21.30 Uhr folgt das Elektropop-Duo Glasperlenspiel. Beide Konzerte sind eintrittsfrei.
  • In Freiberg wird vom 20. bis 22. September Oktoberfest in einem großen Partyzelt (1800 Plätze) auf der Wiese vor der Brauerei gefeiert - mit dabei: De Erbschleicher, Lorenz Büffel, Antonia aus Tirol und DJ Ötzi! Tickets ab 12 Euro unter freiberger-oktoberfest.de.
Glasperlenspiel ist derzeit mit "Royals & Kings" in den Charts.
Glasperlenspiel ist derzeit mit "Royals & Kings" in den Charts.  © Axel Heimken/dpa
DJ Ötzi sorgt bei Freiberger für Stimmung.
DJ Ötzi sorgt bei Freiberger für Stimmung.  © dpa/Hendrik Schmidt
Wenn Sachsens Brauereien feiern, lockt immer ein unterhaltsames Programm. Gern auch mal im Oktoberfestzelt.
Wenn Sachsens Brauereien feiern, lockt immer ein unterhaltsames Programm. Gern auch mal im Oktoberfestzelt.  © Angelika Warmuth/dpa

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0