Schlugen Polizisten mit Eisenstangen auf Flüchtlinge ein?

Top

Neues Drama? Eric Stehfest verrät, wie es bei GZSZ weitergeht

Top

Spezialeinheiten töten einen der gefährlichsten Drogenbosse der Welt

Neu

Shitstorm gegen Bischof Bätzing: Macht er Werbung für Abtreibung?

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

88.049
Anzeige
2.995

Die Reaktion des Freie-Presse-Chefs auf den Anschlag

Glauchau/Chemnitz – Der Anschlag auf die Freie Presse in Glauchau: Chefredakteur Torsten Kleditzsch (48) verurteilt die Tat energisch und hofft auf einen schnellen Fahndungserfolg der Polizei.
Freie Presse-Chefredakteur Torsten Kleditzsch
Freie Presse-Chefredakteur Torsten Kleditzsch

Von Bernd Rippert

Glauchau/chemnitz – Der Anschlag auf die Freie Presse in Glauchau: Chefredakteur Torsten Kleditzsch (48) verurteilt die Tat energisch und hofft auf einen schnellen Fahndungserfolg der Polizei.

„Bisher wissen wir nicht, wer es war und werden deshalb nicht über Täter oder Hintergründe spekulieren.“

Es passierte um 18.40 Uhr. Zwei Lokalredakteure arbeiteten noch an der Montagausgabe der Freien Presse, als es plötzlich einen lauten Knall gab.

Unbekannte hatten sechs Ziegelsteine von der Paul-Geipel-Straße geworfen und sechs Fenster zur Redaktion, zur Geschäftsstelle sowie die Eingangstür zerstört.

Ein Glauchauer: „Es machte bamm-bamm-bamm – das Ganze dauerte nur 15 Sekunden.“

Chefredakteur Torsten Kleditzsch ist schockiert: „Ich bin froh, dass es nur Sachschaden war. Aber ein Stein traf auch einen Arbeitsplatz. Der war zu dem Zeitpunkt zum Glück unbesetzt, sonst hätte noch viel Schlimmeres passieren können.“

Ein Anwohner (53) hatte nach dem Anschlag einen Mann (etwa 1,70 Meter groß, trug eine dunkle Bomberjacke) zum Gründelpark laufen sehen. Doch obwohl die Polizei mit einem Fährtenhund schnell zur Stelle war, blieben der oder die Täter verschwunden.

Auch heute hat die Polizei bislang keine Spur auf die Täter, erklärte Polizeisprecherin Anett Münster (37).

Torsten Kleditzsch findet es „traurig, dass wir in Deutschland wieder mit solchen Anschlägen konfrontiert werden, dass wir einen Verlust von Anstand bei Konflikten erleben“.

Dagegen freut sich der Chefredakteur über die vielen Solidaritätsbekundungen vieler Kollegen und Zeitungen aus ganz Deutschland.

„Es würde mich aber noch mehr freuen, wenn die Mehrheit der Bevölkerung diese Ansicht teilen würde.“

Die Redaktionsräume nach dem Anschlag.
Die Redaktionsräume nach dem Anschlag.
Anschlag auf die Räume der Freien Presse vom Sonntag.
Anschlag auf die Räume der Freien Presse vom Sonntag.

Fotos: Meinhold

Seehofer macht es spannend und verschiebt seine Entscheidung

Neu

Topmodel-Tochter Cosima macht den Lambertz-Kalender richtig knusprig

Neu

Noch kein Urteil: Holocaust-Leugnerin weiter auf freiem Fuß

Neu

Ihr Sohn magerte bis auf die Knochen ab und starb: Droht ihr nun der Knast?

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.913
Anzeige

Auslieferung gestoppt! "Spiegel" zwingt Middelhoff in die Knie

Neu

Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

3.665

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

7.979

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

485

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

2.176

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.818
Anzeige

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

4.421

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

20.115

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

1.248

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

945

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

3.409

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

325

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

159

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

4.582

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

8.279

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

2.201

Promis unterstützen diese Mörderin

3.409

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

102

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

4.448

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.928

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

2.058

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

1.107

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

160

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

15.701

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

4.583

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

4.597

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

3.236

Junkie bricht in Schule ein und geht mit Eisenstange auf Beamte los

1.092

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

4.183
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

4.719

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

245

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

10.734
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

8.874

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

849

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

3.512

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

1.324

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

3.504

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

3.071

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.748

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

2.744

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.851

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

1.492

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

1.218

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

566

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.798

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

26.606

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

2.184

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

597

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.675