Mehrere Autos in Chemnitz zerkratzt

Chemnitz - Eine böse Überraschung gab es für Autofahrer im Chemnitzer Stadtteil Gablenz. Dort haben Unbekannte mehrere Fahrzeuge schwer beschädigt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)  © 123RF

Wie die Polizei am Samstag mitteilt, wurden acht, in der Bernhardstraße geparkte Autos zerkratzt. Unter den beschädigten Fahrzeugen waren zwei Opel, zwei Renault, zwei VW, ein Citroen und ein Peugeot.

Die Täter zerkratzten die Beifahrerseite der Autos mit einem unbekannten Gegenstand.

"Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro."

Nach Polizeiangaben liegt die Tatzeit am Freitag zwischen 7.30 Uhr am Morgen und 15.15 Uhr am Nachmittag.

Die Täter zerkratzten mit einem unbekannten Gegenstand die Beifahrerseite der Autos. (Symbolbild)
Die Täter zerkratzten mit einem unbekannten Gegenstand die Beifahrerseite der Autos. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0