Schon wieder Brandstiftung? Bagger fackelt ab

Die Feuerwehr konnte den Brand am Bagger schnell löschen.
Die Feuerwehr konnte den Brand am Bagger schnell löschen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Chemnitz - Wieder hat es an der Industriebrache in der Bernhardstraße gebrannt: Am Sonnabendabend musste die Feuerwehr hier einen Bagger löschen.

Die Feuerwehr wurde gegen 21 Uhr zu dem Brand in Gablenz gerufen. Ein 21-Jähriger Zeuge hatte das Feuer entdeckt.

Was das Feuer im Bagger ausgelöst hat, ist noch unklar. Auch der entstandene Schaden ist noch unbekannt. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung laufen.

Es wurde niemand verletzt.

Erst Ende Mai hatte es in der Industriebrache gebrannt: Unbekannte hatten auf dem Gelände Müll angezündet.

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0