Pfefferspray-Attacke auf Spielplatz: Junge Frau verletzt

Die junge Frau wurde im Stadtteil Gablenz auf einem Spielplatz angegriffen. (Symbolbild)
Die junge Frau wurde im Stadtteil Gablenz auf einem Spielplatz angegriffen. (Symbolbild)  © dpa, 123rf

Chemnitz - Am Montagabend wurde eine 22-Jährige auf einem Spielplatz an der Kreherstraße von einem Mann mit Pfefferspray angegriffen.

"Der Unbekannte forderte Bargeld und entwendete ihr in der Folge das Smartphone Samsung sowie persönliche Dokumente", so ein Polizeisprecher.

Anschließend flüchtete der Täter, der in Begleitung einer zweiten Person war, in Richtung der Kleingartenanlage "Vereinte Kraft".

Die junge Frau musste ambulant medizinisch versorgt werden.

Eine Fahndung mit einem Fährtensuchhund blieb ohne Erfolg.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 25 Jahre alt
  • 1,65 Meter groß
  • trug Brille
  • dunkel gekleidet
  • sprach Deutsch ohne erkennbaren Akzent

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise können unter 0371/3873445 abgegeben werden.

Titelfoto: dpa, 123rf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0