Laut ärztlicher Diagnose: Deshalb stürzte Vanessa Mai auf der Bühne Top "Höchste Stelle vom Reich": Foto zeigt AfD-Mitglieder mit Hitlergruß auf Zugspitze Top Mark Forster über "Sing meinen Song": Darum ist diese Staffel ganz anders! Top "Ich hatte monatelang Schmerzen!" Avicii hautnah wie nie Top Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.459 Anzeige
2.150

Gastronomen ganz heiß auf die neue Kneipenmeile

Ansturm auf die geplante Kneipenmeile!

Von Caroline Staude





GGG-Sprecher Erik Escher (36).
GGG-Sprecher Erik Escher (36).

Chemnitz - Ansturm auf die geplante Kneipenmeile! Vier Geschäftsflächen in der Inneren Klosterstraße sind noch frei.

Zu wenig, denn offenbar wollen mehr Wirte als gedacht Teil des neuen Gastro-Projekts werden. Wer am Ende den Zuschlag erhält, soll bald entschieden sein.

„Unser Ziel ist es, noch in diesem Jahr die Mietverträge fertig zu bekommen“, sagt GGG-Sprecher Erik Escher (36). Für die vier Flächen gibt es gleich mehrere Anwärter mit unterschiedlichen Konzepten. „Wir sind in Gesprächen. Die Interessenten kommen aus den verschiedensten Bereichen: Barkonzepte sind dabei, genauso wie Fingerfood und Kneipenideen.“

Das „Henrics“ ist seit 17 Jahren in der Inneren Klosterstraße. Gastronom Henrik Bonesky (38) ist neugierig auf die neuen Kollegen: „Ich finde das Vorhaben ‚Kneipenmeile‘ toll. Dennoch wäre es schön, wenn wir zeitnah wüssten, wer mit welchem Konzept in die Geschäfte einzieht.“

An den Wochenenden werde die Meile sicher gut laufen. „Abzuwarten bleibt, wie sich das Konzept aufs Mittagsgeschäft und die Abende in der Woche auswirkt.“

Bei „Festival of Sounds“ war Leben in der Innenstadt und es gab kaum einen 
freien Platz in den Kneipen. So soll es mit der neuen Meile häufiger 
aussehen.
Bei „Festival of Sounds“ war Leben in der Innenstadt und es gab kaum einen freien Platz in den Kneipen. So soll es mit der neuen Meile häufiger aussehen.

Kommentar: Kneipenmeile ist kein Allheilmittel

Dass in der Chemnitzer Innenstadt meist nach 20 Uhr der Bordstein hochgeklappt wird, ist kein neues Phänomen. Im Gegenteil - es hält sich hartnäckig. Mit der Idee, die Innere Klosterstraße in eine Kneipenmeile umzuwandeln, will man mehr Leben in die Innenstadt bringen, gerade an den Abenden.

Für rund eine Million Euro wird die kleine Straße aufgemöbelt, mobile Bänke sollen das Flair abrunden. Sicher, das Konzept wird aufgehen. Zumindest am Wochenende. Bleibt die Frage, wie man auch unter der Woche mehr Leute in die Innenstadt ziehen will.

Außerdem: Eine „erzwungene“ Kneipenmeile kann funktionieren, muss es aber nicht. Denn anders als in Städten, in denen eine solche Straße natürlich gewachsen ist, kommt das Ansinnen in Chemnitz von oben.

Quasi als Allheilmittel für die oft ausgestorbene Innenstadt. Für ein belebtes Zentrum braucht es aber mehr als ein paar Kneipen.

Fotos: Uwe Meinhold, hheyne.com

Wie im Rausch! Liverpool fegt AS Rom vom Feld 362 Der Titeltraum geht weiter: Eisbären erkämpfen siebtes Finalspiel 45 Klare Kante gegen die AfD! Höcke bei Opel-Demo vertrieben 3.277 Feuer in Dachgeschosswohnung: Eine Frau stirbt 71 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 30.983 Anzeige Flugzeugabsturz mit offenbar einem Toten 634 Erneut Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet 1.435
Ehestreit endet Tödlich: 48-Jähriger soll seine Frau umgebracht haben 1.394 Nach Zwegat: Landet Naddel im Irrenhouse? 5.046 Nach Messerangriff auf 23-Jährigen: Polizei stellt zwei Verdächtige 188
Feuer bei der Feuerwehr! 201 FC Liverpool gegen den AS Rom - Das Duell der Underdogs? 456 Mädchen (12) soll auf Friedhof sexuell missbraucht worden sein 3.325 Messer in den Rücken: 34-jährige Frau brutal niedergestochen 2.995 Familiendrama! Mutter (19) tötet sich selbst und ihr Baby 5.566 Mobbing und Morddrohungen an den Schulen: Lehrer mit Gewalt total überfordert 209 Ein Toter bei Horror-Unfall auf A8! Mehrere Schwerverletzte 3.911 Optische Täuschung löst Feuerwehreinsatz aus 94 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 14.129 Anzeige Polizei findet totes Baby, das bei lebendigem Leib begraben wurde! Ihr Verdacht ist schockierend 4.857 Spektakulärer Frontalcrash: Renault auf Leitplanke geschleudert 3.930 "Let's Dance"-Aus! Jimi Blue Ochsenknecht bricht sich Fuß 3.510 "Todeslisten": Anti-Terror-Razzia gegen "Prepper"-Gruppe auch bei AfD-Abgeordnetem 1.648 Schießerei in Köln! Verdacht führt ins Rockermilieu 3.421 Update Sie forderten einen Euro von ihr: Kinder sollen Seniorin Treppe hinuntergestoßen haben 2.548 Brandenburgs Landtag gründet Freundeskreis Israel: Auch AfD dabei 358 Unglaublich, wie viel Geld eine 80-Jährige am Bahnhof liegen ließ! 1.913 Ex-Leibwächter Bin Ladens kann weiterhin nicht abgeschoben werden 1.416 E-Brummis: Auf dieser Autobahn fahren die Lkws bald elektrisch 134 Todesfahrer von Toronto wegen zehnfachen Mordes angeklagt 805 Mann besucht Frühlingsfest, kurz darauf ist er tot 2.651 Umstrittener Schlachthof nach erstem Betriebstag wieder dicht! 1.595 Schlimmer Notruf in Hamburg: "Mehrere Menschen überfahren!" 3.961 So krass ätzt Komiker Jochen Busse über den Ex-Kollegen Rudi Carell 3.232 Auto kracht in Café und verletzt sieben Menschen: War es Absicht? 278 Der Maler Otto Waalkes: Ausstellung im Caricatura-Museum 167 Todesstrafe von Lamia K. im Irak in lebenslange Haft umgewandelt 1.525 Komiker-Legende meckert über mickrige TV-Gagen 1.806 "Nazi Drecksau!" Alice Weidel klagt gegen Facebook 4.834 Liebes-Gerüchte bei DSDS! Jetzt sprechen Ella Endlich und Mousse T. 13.315 Beichte von Ex-BTN-Star: Deswegen litt Anne Wünsche an Depressionen 2.948 Pitbull auf Türke gehetzt: Polizei sucht Zeugen 602 Mutter bekommt kurz vor Geburt ihres Kindes niederschmetternde Diagnose 5.991 Frankfurts Bürgermeister: Auch Frauen sollen Kippa tragen 779 "Sie hat die nötige Durchschlagskraft!" CSU-Politiker Dobrindt lobt neue SPD-Chefin Andrea Nahles 182 Wenn Ihr diesen Mann seht, ruft die Polizei! 3.945 Podolski lobt Hector für "geile Aktion" 120 19-Jähriger verprügelt Freundin bis zur Bewusstlosigkeit 3.025 Hausaufgaben zu schwer: Junge ruft die Polizei 4.378 Ford prescht mit diesem mächtigen Pickup vor 1.587