Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

TOP

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

TOP

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

NEU

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

NEU
7.320

Auch in Sachsen: Weißes Pulver in Gerichtsgebäuden löst Polizei-Einsätze aus

Am Justizzentrum in #Chemnitz ist am Mittwoch ein verdächtiger Brief aufgetaucht.
Ein Brief mit weißem Pulver sorgte für einen Polizeieinsatz am Chemnitzer  Justizzentrum.
Ein Brief mit weißem Pulver sorgte für einen Polizeieinsatz am Chemnitzer Justizzentrum.

Chemnitz - Die Polizei musste aufgrund eines verdächtigen Briefes am Mittwochmorgen im Chemnitzer Justizzentrum anrücken.

Wie die Polizei mitteilt, war dort ein Brief eingegangen, der weißes Pulver enthielt.

Den Brief stellte die Polizei sicher und brachte ihn zur Untersuchung nach Leipzig in die Landesuntersuchungsanstalt für Gesundheits- und Veterinärwesen.

Verletzt wurde niemand.

Die Chemnitzer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weißes Pulver auch in anderen Bundesländern entdeckt

Die Feuerwehr stellt in Gera einen Brief und verdächtige Substanz sicher.
Die Feuerwehr stellt in Gera einen Brief und verdächtige Substanz sicher.

Berlin - Auch in anderen Bundesländern ist das verdächtige weiße Pulver in Gerichtsgebäuden aufgetaucht.

Bis Mittwochmittag wurden ähnliche Fälle aus Gera in Thüringen, Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern und Coburg in Bayern bekannt. Überall dort rückten Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr aus.

Ob die Fälle zusammenhängen, war noch offen. Das Bundeskriminalamt (BKA) habe keine Informationen, sagte eine Sprecherin in Wiesbaden. Das Pulver wurde am Mittwoch jeweils in den Poststellen der Justizgebäude entdeckt.

In Gera wurden zwei Mitarbeiter ins Krankenhaus gebracht. Sie waren mit einem Brief mit dem Pulver direkt in Kontakt gekommen. Der Polizei zufolge blieben sie augenscheinlich unverletzt. Ein Gebäude, in dem mehrere Gerichtsverhandlungen anberaumt waren, wurde gesperrt. In speziellen Schutzanzügen sei es Spezialisten der Feuerwehr gelungen, die noch unbekannte Substanz in einem Sicherheitsbehälter zu verwahren, hieß es. Er wurde zur Untersuchung in ein Labor ins thüringische Bad Langensalza gebracht.

Ein Ergebnis werde frühestens am Nachmittag erwartet, sagte die Sprecherin des Landgerichts Gera, Kerstin Böttcher-Grewe. So lange werde das Gebäude gesperrt bleiben müssen. Radioaktivität habe bereits ausgeschlossen werden können.

In Ludwigslust wurde das Amtsgericht gesperrt. Niemand komme hinein oder heraus, sagte ein Polizeisprecher. Die Poststelle sei evakuiert worden. Beide Mitarbeiter der Poststelle seien augenscheinlich unversehrt. Einem der beiden sei am Vormittag beim Öffnen eines gewöhnlichen Postbriefes ein weißes Pulver entgegengerieselt.

Auch in Coburg liefen die Untersuchungen noch. Hier war das Pulver einem Polizeisprecher zufolge ebenfalls in der Poststelle des Gerichtsgebäudes aufgetaucht. Weitere Details zu dem Vorfall gab die Polizei zunächst nicht bekannt.

Fotos: DPA, Harry Härtel/Haertelpress

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

NEU

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.039
Anzeige

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

2.702

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

4.095

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.700
Anzeige

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.836

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

6.554

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.700
Anzeige

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.858

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

7.630

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

3.539

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

1.031

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

810

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.434

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

2.010

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

353

Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

3.685

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

5.117

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

3.069

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.798

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.573

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.490

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.310

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

5.525

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.816

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.331

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

668

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

5.049

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.565

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

8.616

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.803

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.390

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

9.820

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.488

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

10.356

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.878

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

5.459

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

12.142

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

10.124

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

946

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.284
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.800