Noch nichts vor? Sieben Tipps für einen fantastischen Sonntag

Der Traum vom Wilden Westen

Freiberg - Cowboy und Indianer - wer hat das nicht in seiner Kindheit gern gespielt? Das Bergbaumuseum (Am Dom 1) zeigt in seiner aktuellen Sonderausstellung Wildwest-Spielzeug aus DDR-Produktion, das damals wohl jeder im Kinderzimmer hatte - von kleinen Figuren, Gebäuden und Forts. Ebenfalls gibt es in der Schau Bücher, Filmplakate und Spiele für drinnen und draußen zu sehen. Die Stücke stammen aus der Sammlung von Eric Palitzsch aus Rabenau. Das Bergbaumuseum ist ab 10 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro.

© Maik Ehrlich

Fitness-Messe

Chemnitz - Die Messe Chemnitz (Messeplatz) steht heute noch einmal ganz im Zeichen von Lifestyle, Sport und Gesundheit. Bei der c-fit-Messe in Halle 2 haben Händler und Experten vielfältige Gesundheitsangebote, Produkte Tipps für gesunde Ernährung und Fitness dabei. Dafür ist die Halle in vier Themenwelten eingeteilt und es gibt ein großes Bühnenprogramm und Side-Events. Die Messe öffnet um 10 Uhr. Das Tagesticket kostet 7 Euro, ermäßigt 5,50 Euro.

© Uwe Meinhold

Tod & Ritual im smac

Chemnitz - Das Staatliche Museum für Archäologie, kurz smac (Stefan-Heym-Platz) lädt zu einer neuen Sonderausstellung ein: Bei "Tod und Ritual" geht es um Abschied und Erinnerungen verschiedener Kulturen. Ausgangspunkt ist das Gräberfeld von Niederkaina in der Oberlausitz. Das smac hat heute von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt zur Sonderausstellung kostet 5/ ermäßigt 3 Euro.

© Klaus Jedlicka

Abenteuer mit dem Grüffelo

Chemnitz - Der dunkle Wald ist voller Gefahren, vor allem für eine kleine Maus. Jedem, der sie fressen will, droht sie deshalb mit dem schrecklichen Grüffelo. Aber gibt es den überhaupt? Im Luxor (Hartmannstraße 9-11) könnt Ihr heute um 11 und 15 Uhr monstermäßigen Theaterspaß mit dem kleinen Mäuschen erleben. Der Eintritt kostet 15 Euro.

© DPA

Familienbadetag

Schneeberg - Im Curt-Geitner-Bad (Amtsgerichtsstraße 1) ist heute wieder Familienbadespaß angesagt, beim 10. Silberstrom-Familien-Badetag. Bei verschiedenen Spielen wie Tauchen nach Seepferdchen oder Goldnuggets oder Wasserbombenaktionen könnt Ihr Euch richtig austoben. Auch die Wasserwacht und der Schwimmverein sind dabei. Los geht's um 13 Uhr.

© 123RF

Dornröschen im Puppentheater

Chemnitz - Die freche Küchenmaus Millie Mäusezahn weiß alles über weiß alles über das Schloss, das Königspaar und die schöne Prinzessin Dornröschen. Das Puppentheater PAPPERLAPAPP Meike Kriem erzählt das Märchen der Gebrüder Grimm mit Witz und Augenzwinkern. Die Vorstellung im Wasserschloss Klaffenbach (Wasserschlossweg 6) beginnt um 15 Uhr und dauert etwa 45 Minuten. Karten kosten 8,50 Euro/ ermäßigt 6,50 Euro,

© DPA

"Serwus - i bims" live!

Glauchau - Willy Nachdenklich kommt mit seinen "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder" ins Stadttheater (Theaterstraße 39). Der Kabarettist hat mit seiner "Vong"-Sprache einen neuen Trend im Internet ausgelöst, die Sprache beeinflusst und geprägt. Nun ist sein erstes Buch erschienen und seine erste Tour mit dem Programm "Serwus - i bims" führt Willy einmal durch die gesamte Republik. Die Show startet um 20 Uhr. Tickets gibt's ab 19,35 Euro.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0