Wuff! Darum leben Hundehalter länger

Neu

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

Neu

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

Neu

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

Neu
2.863

Ärgerlich und teuer! Graffiti-Vandalen verschandeln unsere Stadt

Vor den Schmierereien von Vandalen ist in #Chemnitz fast nichts sicher. Was bleibt, sind hohe Kosten für die Entfernung. :-(
Einladend sieht anders
aus: Graffiti am Hochhaus
in der Zwickauer Straße.
Einladend sieht anders aus: Graffiti am Hochhaus in der Zwickauer Straße.

Chemnitz - Blauer Farb-Anschlag aufs Karl-Marx-Monument, Hakenkreuze in Gelb und Schwarz am Museum Gunzenhauser und an einer Betreuungseinrichtung, rote Schriftzüge an der Skulptur "Zuhause": Vor den Schmierereien von Vandalen ist in Chemnitz fast nichts sicher. Was bleibt, sind hohe Kosten für die Entfernung.

„Das Ärgernis ist groß, zumal die Graffiti überwiegend an gut sichtbaren Gebäudeteilen angebracht werden“, so ein Sprecher der Stadt.

Die kürzlich von der Polizeidirektion veröffentlichte Kriminalstatistik für 2016 wies für die Stadt insgesamt einen Anstieg bei den Sachbeschädigungen um 178 auf 3183 Fälle aus.

30 Prozent davon wurden laut Polizei durch Graffiti verursacht. „Gebäude werden öffentlichkeitswirksam verschandelt, die Beseitigung der Schäden bindet neben dem finanziellen Aufwand auch personelle Ressourcen.“

Chemnitz muss immer mehr Geld für die Beseitigung von Farbanschlägen ausgeben. Wie die Stadt mitteilte, kostete die Entfernung von Schmierereien an öffentlichen Gebäuden, Bauten und Objekten im Jahr 2016 satte 47.200 Euro. Im Jahr davor waren es den Angaben zufolge „nur“ rund 35.000 Euro.

Es geht aber auch anders in der Stadt:
Guido Günther verschönerte zusammen
mit anderen Künstlern mit einem Graffito
ein Haus in der Gustav-Freytag-Straße.
Es geht aber auch anders in der Stadt: Guido Günther verschönerte zusammen mit anderen Künstlern mit einem Graffito ein Haus in der Gustav-Freytag-Straße.
Malermeister
Karsten Krause
musste schon
unter anderem
am Schlossteich
Graffiti entfernen.
Malermeister Karsten Krause musste schon unter anderem am Schlossteich Graffiti entfernen.
Die Schmierereien sind
mittlerweile in fast jedem
Stadtteil zu finden, wie
hier auf dem Kaßberg.
Die Schmierereien sind mittlerweile in fast jedem Stadtteil zu finden, wie hier auf dem Kaßberg.

Fotos: Peter Zschage, Maik Börner, DPA

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

Neu

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.345
Anzeige

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

Neu

Promis unterstützen diese Mörderin

Neu

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

Neu

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.879
Anzeige

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

Neu

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

Neu

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

Neu

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

Neu

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

Neu

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

2.473

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

1.832

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

1.854

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

2.453
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

2.862

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

140

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

2.699
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

5.743

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

430

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

1.427

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

634

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

1.658

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.059

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

1.280

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

1.952

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

742

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

675

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

387

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.267

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

5.510

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

1.534

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

422

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.141

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

1.594

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

741

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.022

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.215

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

3.520

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.155

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.023

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.111

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

1.871

Spurlos verschwunden: Hundertschaft auf Suche nach Tim (14)

11.073

Frau im Kaufrausch hat diese Botschaft an Rossmann

15.557

CDU-Politiker fordert Solidarität mit AfD-Höcke

1.282

GZSZ-Biest kehrt zurück: Katrin Flemming fährt bald wieder die Krallen aus

2.843

Von Ruhestand keine Spur: Ex-Motorsportchef Haug wird 65

392

In dieses Café solltet Ihr niemals in Jogginghosen kommen

1.275

Brutaler Raubmord: Polen will Haupttäter nicht ausliefern

363

Frau kauft iPhone-Schnäppchen und erlebt böse Überraschung

3.940

PKK-Anhänger stürmen Uni, dann fließt Blut

4.944