Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

NEU

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

NEU

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

NEU

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

1.503
1.567

Ein Gymnasium gegen Krebs! Wir spenden unsere Stammzellen

Chemnitz - Unsere Region bewegt das Schicksal von Clemens (10): Er kämpft mit Nebenwirkungen einer Stammzellspende. Nun spenden die 737 Schüler des Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasiums ihre Zellen.
Bald Lebensretterin? Rottluff-Schülerin Elisa Hutter (18, l.) ließ sich gestern von Grit Gröbel (47) als Stammzellspenderin registrieren.
Bald Lebensretterin? Rottluff-Schülerin Elisa Hutter (18, l.) ließ sich gestern von Grit Gröbel (47) als Stammzellspenderin registrieren.

Chemnitz - Unsere Region bewegt das Schicksal von Clemens (10): Er kämpft mit Nebenwirkungen einer Stammzellspende (MOPO24 berichtete). Ohne sie würde er an Krebs sterben. Um schneller den notwendigen „genetischen Zwilling“ zu finden, braucht es mehr typisierte Spender.

Lichtblick: Seit Mittwoch ist das Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium (737 Schüler) das erste offizielle Partnergymnasium Sachsens der Deutschen Stammzellspenderdatei (DSD).

Mittwochmittag ließen sich die ersten Schüler registrieren. Elisa Hutter (18) war eine von bislang zehn Pennälern, die eine Speichelprobe abgaben: „Helfen ist gut und meine Eltern haben sich auch schon registrieren lassen.“

Freundin Saskia Oswald (17) wartet noch: „Ich möchte mich vorher noch etwas informieren.“

Bangen um Clemens (10): Der Reichenbacher leidet nach einer erfolgreichen Stammzellübertragung an Nebenwirkungen.
Bangen um Clemens (10): Der Reichenbacher leidet nach einer erfolgreichen Stammzellübertragung an Nebenwirkungen.

Das macht die DSD vor Ort mit Workshops. „Man muss es sich ein bisschen wie Ethik-Unterricht vorstellen“, sagt Kursleiterin Grit Gröbel (47).

Heißt: Geschichten von Erkrankungen und Betroffenen werden erzählt, mögliche Handlungswege erörtert.

Im April kam der Kontakt zwischen der Helferorganisation und der Schule zustande. „Daraufhin haben wir mit Neuntklässlern ein kleines Projekt zur Stammzellenspende gemacht. Nun sind die höheren Klassen dran“, so Biologielehrerin Steffi Morawetz (52).

„Eine Speichelprobe kann man zwar mit 17 abgeben. Stammzellspenden sind aber erst mit 18 möglich“, erklärt DSD-Frau Gröbel.

Dann aber sofort. Erkrankte haben so die Möglichkeit auf schnelle Hilfe. Eine Typisierung kostet die DSD 40 Euro, sie ist auf Geldspenden angewiesen.

Die Dessauer Organisation hat bundesweit 115.000 Spender erfasst, ist vor allem im Osten und Norden Deutschlands aktiv.

Das erste offizielle Partnergymnasium Sachsens,
Das erste offizielle Partnergymnasium Sachsens,

Fotos: Sven Gleisberg, privat

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

439

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

869

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.361

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

1.982

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.114

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.224

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.114

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

3.422

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

5.819

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

6.675

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.198

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

882

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.024

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

8.964

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

2.362

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

6.752

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.371

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

17.806

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.260

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

1.961

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.732

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.773

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

404

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.156

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.200

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.914

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.188

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.158

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

11.000

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.536

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.608

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.212

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.922

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.783

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.761

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.671

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.210

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.687

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.638

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

845

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.870

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

19.559

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.141