Messerstecherei auf dem Sonnenberg? Verletzter Mann gefunden

Chemnitz - In der Nacht zu Dienstag ist auf dem Sonnenberg in Chemnitz ein verletzter Mann (32) gefunden worden.

Gefunden wurde der verletzte Mann in der Hainstraße. (Archivbild)
Gefunden wurde der verletzte Mann in der Hainstraße. (Archivbild)  © Haertelpress

Gegen 0.25 Uhr haben Zeugen in der Hainstraße den verletzten Deutschen gefunden und den Rettungsdienst gerufen. Der 32-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

"Im Zuge der ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass er offenbar durch einen ihm bekannten 37-Jährigen mit einem Messer verletzt worden war", so ein Polizeisprecher.

Passiert sein soll das Ganze in der Gießerstraße. Der 32-Jährige machte zu den Hintergründen der Auseinandersetzung bislang keine Angaben.

Der 37-jährige Türke wurde gefasst und vorläufig festgenommen. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0