Elfjährige Colleen rettet drei Menschen das Leben

Daniela Lang (36) und Tochter Colleen (11, l.) retteten Susi (38) und Jessi Kunze (6).
Daniela Lang (36) und Tochter Colleen (11, l.) retteten Susi (38) und Jessi Kunze (6).  © Kristin Schmidt

Chemnitz - Schlimmer Brand in der Schönauer Mühlgasse. Nachts brach ein Feuer im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses aus. Einem aufmerksamen Mädchen und weiteren Helfern ist es zu verdanken, dass die Mieterin (56) sowie Mutter und Kind überlebten.

Colleen Lang (11) konnte nicht schlafen. Sie stand nachts auf, öffnete das Fenster. "Da sah ich das Feuer gegenüber." Sie rannte ins Schlafzimmer, rüttelte ihre Eltern Daniela (36) und Andy (35) wach.

Dann ging alles fix. Andy Lang kletterte - trotz gebrochener Rippe - am Balkon des Nachbarhauses in den 1. Stock, hämmerte gegen das Fenster von Susi Kunze (38) und Tochter Jessi (6), bis sie wach waren und raus rannten.

Weitere Nachbarn kamen dazu. Lars H. und Andy Lang stürmten ins Haus, zogen die fast bewusstlose Mieterin der Brandwohnung ins Freie. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Susi Kunze ist den Helfern unendlich dankbar. "Meine Tochter und ich hätten im Qualm ersticken können. Wir haben eine zweite Chance bekommen."

Im Dachgeschoss eines Hauses in der Mühlgasse brannte es.
Im Dachgeschoss eines Hauses in der Mühlgasse brannte es.  © Harry Härtel/Haertelpress

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0