Erstes Turnier in Chemnitz: Neuer Trendsport für Hunde und Herrchen

Chemnitz - Hundebesitzer sollten sich diesen Termin dick im Kalender anstreichen: Am Samstag findet beim Hundesportverein Chemnitz-Borna e.V. eine Premiere statt.

Annika Hartwig (28, links) und Sarah Schubert (30) sind mit Border-Colly Cody (5) und Pudel Xanti (5) am Samstag auch am Start.
Annika Hartwig (28, links) und Sarah Schubert (30) sind mit Border-Colly Cody (5) und Pudel Xanti (5) am Samstag auch am Start.  © Harry Härtel/Haertelpress

Zwei- und Vierbeiner aus ganz Sachsen messen sich beim ersten Chemnitzer "Rally-Obedience-Turnier". Die Sportart für Hund und Mensch ist in Amerika schon Kult.

Wenn gemeinsames Sporteln verbindet: "Rally Obedience ist in vielen Ländern schon sehr beliebt", weiß Organisatorin Dorothee Friedrich (68). "Die Sportart schweißt Mensch und Tier richtig zusammen."

Kein Wunder also, dass sich bereits mehr als 50 Starter aus ganz Sachsen zum ersten Chemnitzer "Rally-Obedience-Turnier" angemeldet haben.

Die neue Trendsportart setzt auf Köpfchen statt auf körperliche Fitness. Es gilt, zusammen mit seinem Hund, einen Parcours mit verschiedenen Stationen zu bewältigen.

An jeder Station müssen Hund und Herrchen verschiedene Aufgaben, wie "Platz", "Sitz" oder Drehungen bewältigen. Ein Spielrichter bewertet die Ausführung der Aufgaben, wobei vor allem auf Präzision und Tempo wertgelegt wird.

Das Beste: "Rally Obedience eignet sich für jeden Hund und Besitzer, egal ob alt, jung, mit oder ohne Handicap", so Friedrich. "Neben Spaß steht die liebevolle Kommunikation zwischen Tier und Mensch im Vordergrund."

Das Turnier beginnt 7.30 Uhr und endet mit einer Siegerehrung um 17 Uhr. Interessierte können sich persönlich beim Hundesportverein Chemnitz-Borna e.V. oder auch telefonisch unter 037324/82 98 98 anmelden. Startgebühr:15 Euro.

Annika Hartwig (28) durfte den Parcours zusammen mit Border-Colly Cody (5) vorab testen.
Annika Hartwig (28) durfte den Parcours zusammen mit Border-Colly Cody (5) vorab testen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0