Chapeau Chemnitz! Hut ab für ein neues Straßenfestival

Chemnitz - Das letzte Mai-Wochenende wird bunt! Dann feiert in Chemnitz das "Hutfestival" Premiere. Vom 25. bis 27. Mai wird die Innenstadt zur großen Kleinkunstbühne. An 13 Orten zwischen Markt und Theaterstraße geht's rund.

Chapeau! Ralf Schulze (50), Yvonne Buchheim (39), Kirstin Antonelli und Anne Grimm (31) vom C3-Team freuen sich auf das erste Chemnitzer "Hutfestival".
Chapeau! Ralf Schulze (50), Yvonne Buchheim (39), Kirstin Antonelli und Anne Grimm (31) vom C3-Team freuen sich auf das erste Chemnitzer "Hutfestival".  © Maik Börner

Zum 875. Geburtstag bekommt Chemnitz ein buntes Straßenfest - das "Hutfestival". Dazu inspiriert hatte den C3-Geschäftsführer Ralf Schulze (50) unter anderem die "magische" Atmosphäre beim 5. Deutschen Musikfest 2013 in Chemnitz. "Die Atmosphäre war so überwältigend", schwärmt er. "Das wollten wir noch einmal."

Für den Namen des Festivals stand der Ausruf "Chapeau" (Hut ab!) Pate, aber auch die berühmte Hutspende, für die Straßenkünstler oft spielen. In diesem Sinne wurde ein großes Programm aus dem Hut gezaubert. Mehr als 220 Beiträge sind an drei Tagen zu erleben - Musik, Theater und Zirkus-Artistik.

Einer der Höhepunkte ist ein großer Festumzug in Form eines riesigen Zylinders, aus dem musiziert wird. Vollendet wird das Fest durch ein Kinderprogramm, Streetfood und einen "Markt der schönen Dinge".

Wie es sich für ein Festival gehört, gibt's auch Campingmöglichkeiten. Und das mitten in der Stadt! So dürfen Gäste auf der Wiese am Hartmannplatz zelten.

Der Eintritt zum "Hutfestival" ist für alle frei. Für eine Spende gibt's ein Hutband in "Lulatsch"-Farben. Auch werden noch freiwillige Helfer gesucht. Infos gibt's unter www.hutfestival.de.

Martin und Aline Del Torre vom Schweizer Wandertheater Compagnie Pas de Deux zeigen in Chemnitz fantasievolle Gaukelei.
Martin und Aline Del Torre vom Schweizer Wandertheater Compagnie Pas de Deux zeigen in Chemnitz fantasievolle Gaukelei.  © PR/Compagnie Pas de Deux
Für mitreißende musikalische Höhepunkte sorgt beim "Hutfestival" die Banda Internationale aus Dresden.
Für mitreißende musikalische Höhepunkte sorgt beim "Hutfestival" die Banda Internationale aus Dresden.  © PR/Moritz Schlieb

Titelfoto: Maik Börner, PR/Moritz Schlieb


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0