Das sind die Pläne für die Chemnitzer Innenstadt

Chemnitz - Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (57, SPD) und Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (44, CDU) haben große Pläne für die Chemnitzer Stadtentwicklung: Die zentralen Flächen der Innenstadt zwischen Brückenstraße und Käthe-Kollwitz-Straße sollen attraktiver gestaltet werden.

So soll der neue Bahnhofsvorplatz aussehen.
So soll der neue Bahnhofsvorplatz aussehen.  © PR

Dazu unterzeichneten die Politiker einen Vertrag um die enge Zusammenarbeit zwischen Freistaat und Stadt zu untermauern. "Wir haben hier Platz und Räume für Projekte", so Barbara Ludwig, die gleich eine Reihe neuer Pläne aufzählt: Der Omnibusbahnhof wird zum Hauptbahnhof verlegt, auf der Brückenstraße wird eine neue Straßenbahnlinie gebaut - eventuell mit Grünstreifen, und das Gebäude hinter dem Karl-Marx-Monument soll ein Stück durchlässiger werden, um einen Blick auf die dahinter liegenden Kunstsammlungen zu ermöglichen. Dafür gibt Kretschmer nun grünes Licht, da sich einige der geplanten Gebäude und Flächen im Besitz des Freistaates befinden.

Die Unterzeichnung bedeutet außerdem, dass bei der Bebauung leerer Flächen in Chemnitz die Interessen der Stadt mit denen der Freistaates abgestimmt werden. So befinden sich mehrere Behörden des Freistaats (z. B. die Landesdirektion) in Chemnitz:

"Wir wollen schauen, dass wir nicht nur mieten, sondern auch Eigentümer werden - und dann an der Stelle, wo es aus Sicht der Stadt der richtige Platz ist", so Kretschmer, der die "Qualität der Zusammenarbeit auf Augenhöhe" lobte und Chemnitz als eine "große kraftvolle Stadt in Südwestsachsen mit einer "dynamischen Entwicklung" bezeichnete.

Der Omnibusbahnhof soll zum Hauptbahnhof verlegt werden.
Der Omnibusbahnhof soll zum Hauptbahnhof verlegt werden.  © Kristin Schmidt
Auf gute Zusammenarbeit: OB Barbara Ludwig (57, SPD) und Ministerpräsident Michael Kretschmer (44, CDU) demonstrieren Einigkeit.
Auf gute Zusammenarbeit: OB Barbara Ludwig (57, SPD) und Ministerpräsident Michael Kretschmer (44, CDU) demonstrieren Einigkeit.  © Norbert Neumann
 Blick in die Brueckenstrasse in Chemnitz. Hier soll einen neue Strassenbahnlinie gebaut werden.
Blick in die Brueckenstrasse in Chemnitz. Hier soll einen neue Strassenbahnlinie gebaut werden.  © Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0