Zwangspause für Diner an der Kappler Drehe: Baustelle macht die Küche kalt

Chemnitz - Die Dauerbaustelle an der Kappler Drehe setzt Burger-Fans auf Diät: Weil der Asphalt direkt vor der Einfahrt erneuert wird, bleibt das Mr. Meyers Diner am Dienstag geschlossen. Auch am Mittwoch ist der Parkplatz noch gesperrt.

Ebifania (33) serviert im Diner erst ab Mittwoch wieder.
Ebifania (33) serviert im Diner erst ab Mittwoch wieder.  © Peter Zschage

"Dass sich die Bauarbeiten nun schon das dritte Jahr hinziehen, ist für uns sehr ärgerlich", so Chef Martin Herrmann (44). "Wir hoffen, dass die Gäste am Mittwoch trotzdem zu uns finden und entlang der Zwickauer Richtung Lützowstraße parken."

Die Tiefbauarbeiten sorgen schon seit Ende Mai für neuen Unmut bei Anwohnern und Stadträten (TAG24 berichtete). Nachdem bereits von Juni bis August 2016 und von Juli bis Dezember 2017 gebaut wurde, soll die aktuelle Buddelei voraussichtlich bis September dauern.

Der Diner-Chef kann schon vorher aufatmen. Herrmann: "Wenn alles klappt, sind die Einschränkungen für uns ab Donnerstag endlich vorbei - hoffentlich für die nächsten zehn Jahre."

Weil am Dienstag die Zwickauer Straße asphaltiert wird, hat das Diner Zwangsurlaub.
Weil am Dienstag die Zwickauer Straße asphaltiert wird, hat das Diner Zwangsurlaub.  © Peter Zschage

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0