Nach mehrfachem Mord: Berliner Polizei nimmt mutmaßliche IS-Anhänger fest

Top

Auf Weingut! Mann trinkt Schwefelsäure aus Weinflasche und stirbt

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

2.057
Anzeige

Familienvater zerstört vor Wut eigene Küche - Nachbarin ruft Polizei

Neu
7.617

Kati zeigt sich zum 50. ungeschminkt und sexy

Chemnitz - Kurz vor ihrem 50. Geburtstag am 3. Dezember öffnet Katarina Witt ihr ganz privates Bildarchiv und gestattet ungewohnte Einblicke in ihr Leben.
Kati in sexy Pose - nicht nur mit ihren Eiskünsten eroberte die Chemnitzerin die Herzen der Fans, sie war auch ein Traum vieler Männer.
Kati in sexy Pose - nicht nur mit ihren Eiskünsten eroberte die Chemnitzerin die Herzen der Fans, sie war auch ein Traum vieler Männer.

Von Thomas Schmidt

Chemnitz - Kurz vor ihrem 50. Geburtstag am 3. Dezember öffnet Katarina Witt ihr ganz privates Bildarchiv und gestattet ungewohnte Einblicke in ihr Leben. Ungeschminkt, verletzlich und sexy gibt sich die Eis-Queen in dem Bildband „So viel Leben“.

Mit rund 300 Fotos dokumentiert die Chemnitzerin nicht nur ihre zwei Olympiasiege, vier WM- und sechs EM-Titel. Die Zeilen zwischen den Bildern, die sie selbst verfasste, sind verblüffend offen:

„Manchmal verdamme ich diese gnadenlose Disziplin und Perfektion, mit der wir Leistungssportler erzogen sind. Es kann ein Fluch sein, wenn man nicht irgendwann lernt loszulassen.“

Sie ist immer noch stolz, erst als zweite Frau nach der Norwegerin Sonia Henie zwei Mal nacheinander (1984 und 1988) auf den Olymp gelaufen zu sein.

Auf der Frankfurter Buchmesse stellte Katarina Witt ihren Bildband „So viel Leben“ vor. Er hat das Zeug zu einem Verkaufsschlager
Auf der Frankfurter Buchmesse stellte Katarina Witt ihren Bildband „So viel Leben“ vor. Er hat das Zeug zu einem Verkaufsschlager

Und dankt in liebevollen Worten ihrer jahrelangen Trainerin Jutta Müller.

Katarina erzählt, wie sie mit 23 Jahren für Filmaufnahmen der „Carmen on Eis“ in Sevilla auf der Bühne stand, als die Mauer in ihrer Heimat fiel. Am liebsten wäre sie im November 1989 sofort heimgeflogen.

Die Zeit danach war hart: Das „schönste Gesicht des Sozialismus“ musste viel Kritik einstecken für die Nähe zum SED-Regime. Das empfand sie als „große Verletzung“, den Fall der Mauer dagegen als Geschenk. Sie war zwar stets privilegiert, empfand die uneingeschränkte Reisefreiheit auch für ihre Eltern und die Wiedervereinigung als großes Glück.

Die Jahre in den USA, als sie ihre Profikarriere bei „Holiday on Ice“ startete, drücken ihr unbändiges Lebensgefühl aus. Aufgaben wie der Kuratoriums- Vorsitz der Olympia-Bewerbung für München 2018 füllten sie danach ganz aus. Sie erkannte allerdings auch: „Das sportpolitische Parkett ist glatter als manch frisch gewischte Eisbahn.“

Nach dem Scheitern weinte sie bittere Tränen.

Auch mit fast 50 ist Katarina Witt eine sehr schöne Frau.
Auch mit fast 50 ist Katarina Witt eine sehr schöne Frau.

Steckbrief von Katarina Witt

Die kleine Kati mit Zuckertüte: 1972 wurde sie als Sechsjährige in Karl-Marx-Stadt eingeschult. Schon damals bestimmte der Sport ihr Leben, gab’s mindestens soviel Training wie Unterricht.
Die kleine Kati mit Zuckertüte: 1972 wurde sie als Sechsjährige in Karl-Marx-Stadt eingeschult. Schon damals bestimmte der Sport ihr Leben, gab’s mindestens soviel Training wie Unterricht.
  • Geburtsort: Staaken (bei Berlin)
  • Geburtstag: 3. Dezember 1965
  • Sportliche Erfolge: Olympiasiegerin im Eiskunstlauf 1984 und 1988, Siebte 1994; WM-Gold 1984, 1985, 1987, 1988; WM-Silber 1982, 1986; EM-Gold 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988; EM-Silber 1982; achtmal DDR-Meisterin
  • Schauspiel-Erfolge: Carmen on Ice (1989), Die Eisprinzessin (1996), Ronin (1998)
  • Ehrungen und Auszeichnungen: Sportlerin des Jahres der DDR (1984), Vaterländischer Verdienstorden in Gold (1984), Bambi (1988), Olympischer Orden des IOC (1988), Emmy für „außerordentliche schauspielerische Leistung in Carmen on Ice“ (1990), Goldene Kamera für ihr Olympia-Comeback (1994), Goldene Henne der SUPERillu (2003)
Wintersportler werden im Sommer gemacht - Kati ziemlich geschafft nach einer Konditions-Einheit in der Turnhalle.
Wintersportler werden im Sommer gemacht - Kati ziemlich geschafft nach einer Konditions-Einheit in der Turnhalle.

Fotos: Breuel-Bild/PuR, dpa/Privatarchiv Edel Books, dpa/Arne Dedert

Ausmaße unterschätzt! Lkw zerstört Torbogen

Neu

56-Jähriger sticht 89 Mal auf Mitbewohner ein!

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

59.635
Anzeige

Altmaiers Vorschlag: Lieber Nicht-Wähler als AfD-Wähler!

Neu

17-Jähriger sucht besseres WLAN und fällt aus dem Fenster

Neu

Biker stirbt nach heftigem Crash mit Lkw

Neu

Zu viel Internet-Konkurrenz: Toys 'R' Us ist pleite

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

83.529
Anzeige

Flüchtlingskind findet 14.000 Euro in U-Bahn und macht damit das!

Neu

48 Flüchtlinge büchsen aus und keiner will nach ihnen suchen?

Neu

Möchtegern-Fan? Oliver Pocher disst Martin Schulz

Neu

"Ich bin ein Scheißtyp, der alles verkackt": Was will Simon Gosejohann damit sagen?

Neu

Mann kackt in Warenregal und flüchtet

Neu

U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt: Sind die 23 Insassen noch an Bord?

Neu

Worüber er rappt, könnte Euch irgendwann alle betreffen!

Neu

Serienkrimineller nach tagelanger Flucht von Polizei gefasst

Neu

Bachelorette Jessica wieder Single? Dieses Bild gibt Aufschluss

Neu

Melania Trump stinksauer: Sprachschule wirbt mit ihrem Portrait

Neu

Rammstein machen Schluss? Jetzt spricht die Band!

Neu

Nahmen die mutmaßlichen Brandstifter diese Werbung zu ernst?

Neu

Vater von Knut tot: Eisbär Lars eingeschläfert

704

Albtraum! Sechsmal das gleiche Kleid bei Hochzeit

1.931

So offen steht Ex-BTN-Star Anne Wünsche zu ihren Komplexen

508

41-jähriger Sohn soll Mutter mit Hammer erschlagen haben

1.236

Mehrere Granaten bei Militärpolizei explodiert: Soldat förmlich zerrissen

3.365

17-Jähriger sucht W-Lan und stürzt aus dem Fenster

1.419

So witzig reagiert die Polizei auf den Einbruch in ihr Präsidium

1.724

AfD-Ordner nimmt unliebsamen Gast in den Schwitzkasten

2.085

Tödlicher Unfall: Radfahrerin von Laster überrollt

4.224

Ärzte dachten, sie wäre schwanger: Frau kämpft nach Spinnenbiss um ihr Leben

3.231

Auf diesem Bild versteckt sich etwas: Siehst du es?

2.392

Biker beim Sterben gefilmt: Polizei jagt Gaffer mit Dashcam-Video

1.531

Besoffener legt sich zum Schlafen ins Gleisbett und wird von Zug überrollt

3.054

Warum liegt hier ein Panzer im Straßengraben?

5.447

SPD-Chef: Flüchtlinge wollen null Toleranz mit kriminellen Ausländern

1.768

63-Jährige soll Angela Merkel in Torgau mit Regenschirm angegriffen haben

4.068

Condor schnappt sich Air-Berlin-Lücke für Flüge in die Karibik

1.475

Was, wenn hunderte Touris vor ihrem Haus feiern, Michael Michalsky?

958

Räuber schreckt nicht vor brutalem Überfall auf Rollator-Oma (75) zurück

311

Playboy-Model wird von ihren großen Brüsten beim Joggen k.o. geschlagen

5.226

War die Polizei Schuld an der Eskalation bei AfD-Gegendemo?

3.272

Heftig! Auto erfasst Mann beim Joggen

3.671
Update

Großrazzia! Bundespolizei jagt Schleuser in Erfurt

2.437
Update

Diese Flüge fallen bei Ryanair aus

1.134

Todesdrama in Schleuse! Schiffskapitän aus Boot geschleudert

4.072

Nach Mega-Immobilien-Deal: Verdoppeln sich jetzt die Mieten?

569

16-Jähriger wird von Krokodil angegriffen: Als ein Mann ihn retten will, stirbt er auch

2.857

Diese Frau will "Miss Earth" werden

742

Irgendwas stimmt mit diesem heißen Selfie von Kylie Jenner nicht

3.195

Versuchter Mord! Anklage gegen Moschee-Bomber erhoben

1.552

Am Neustädter Hafen: Flüchtlingsboot in Dresden eingetroffen!

4.857

Explosion auf der Autobahn: Polizei fahndet nach Brummi-Fahrer

3.571
Update

Mann schießt Türsteher eines Bordells in den Oberschenkel

3.510

30-Jähriger soll versucht haben, Patient mit Kissen zu ersticken

1.240

Was machen Salafisten in einem Programmheft der Stadt Leipzig?

2.543