US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 Top Stiefsohn von Talkmaster getötet und zerstückelt Top 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? Top Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 35.296 Anzeige
7.873

Kati zeigt sich zum 50. ungeschminkt und sexy

Chemnitz - Kurz vor ihrem 50. Geburtstag am 3. Dezember öffnet Katarina Witt ihr ganz privates Bildarchiv und gestattet ungewohnte Einblicke in ihr Leben.
Kati in sexy Pose - nicht nur mit ihren Eiskünsten eroberte die Chemnitzerin die Herzen der Fans, sie war auch ein Traum vieler Männer.
Kati in sexy Pose - nicht nur mit ihren Eiskünsten eroberte die Chemnitzerin die Herzen der Fans, sie war auch ein Traum vieler Männer.

Von Thomas Schmidt

Chemnitz - Kurz vor ihrem 50. Geburtstag am 3. Dezember öffnet Katarina Witt ihr ganz privates Bildarchiv und gestattet ungewohnte Einblicke in ihr Leben. Ungeschminkt, verletzlich und sexy gibt sich die Eis-Queen in dem Bildband „So viel Leben“.

Mit rund 300 Fotos dokumentiert die Chemnitzerin nicht nur ihre zwei Olympiasiege, vier WM- und sechs EM-Titel. Die Zeilen zwischen den Bildern, die sie selbst verfasste, sind verblüffend offen:

„Manchmal verdamme ich diese gnadenlose Disziplin und Perfektion, mit der wir Leistungssportler erzogen sind. Es kann ein Fluch sein, wenn man nicht irgendwann lernt loszulassen.“

Sie ist immer noch stolz, erst als zweite Frau nach der Norwegerin Sonia Henie zwei Mal nacheinander (1984 und 1988) auf den Olymp gelaufen zu sein.

Auf der Frankfurter Buchmesse stellte Katarina Witt ihren Bildband „So viel Leben“ vor. Er hat das Zeug zu einem Verkaufsschlager
Auf der Frankfurter Buchmesse stellte Katarina Witt ihren Bildband „So viel Leben“ vor. Er hat das Zeug zu einem Verkaufsschlager

Und dankt in liebevollen Worten ihrer jahrelangen Trainerin Jutta Müller.

Katarina erzählt, wie sie mit 23 Jahren für Filmaufnahmen der „Carmen on Eis“ in Sevilla auf der Bühne stand, als die Mauer in ihrer Heimat fiel. Am liebsten wäre sie im November 1989 sofort heimgeflogen.

Die Zeit danach war hart: Das „schönste Gesicht des Sozialismus“ musste viel Kritik einstecken für die Nähe zum SED-Regime. Das empfand sie als „große Verletzung“, den Fall der Mauer dagegen als Geschenk. Sie war zwar stets privilegiert, empfand die uneingeschränkte Reisefreiheit auch für ihre Eltern und die Wiedervereinigung als großes Glück.

Die Jahre in den USA, als sie ihre Profikarriere bei „Holiday on Ice“ startete, drücken ihr unbändiges Lebensgefühl aus. Aufgaben wie der Kuratoriums- Vorsitz der Olympia-Bewerbung für München 2018 füllten sie danach ganz aus. Sie erkannte allerdings auch: „Das sportpolitische Parkett ist glatter als manch frisch gewischte Eisbahn.“

Nach dem Scheitern weinte sie bittere Tränen.

Auch mit fast 50 ist Katarina Witt eine sehr schöne Frau.
Auch mit fast 50 ist Katarina Witt eine sehr schöne Frau.

Steckbrief von Katarina Witt

Die kleine Kati mit Zuckertüte: 1972 wurde sie als Sechsjährige in Karl-Marx-Stadt eingeschult. Schon damals bestimmte der Sport ihr Leben, gab’s mindestens soviel Training wie Unterricht.
Die kleine Kati mit Zuckertüte: 1972 wurde sie als Sechsjährige in Karl-Marx-Stadt eingeschult. Schon damals bestimmte der Sport ihr Leben, gab’s mindestens soviel Training wie Unterricht.
  • Geburtsort: Staaken (bei Berlin)
  • Geburtstag: 3. Dezember 1965
  • Sportliche Erfolge: Olympiasiegerin im Eiskunstlauf 1984 und 1988, Siebte 1994; WM-Gold 1984, 1985, 1987, 1988; WM-Silber 1982, 1986; EM-Gold 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988; EM-Silber 1982; achtmal DDR-Meisterin
  • Schauspiel-Erfolge: Carmen on Ice (1989), Die Eisprinzessin (1996), Ronin (1998)
  • Ehrungen und Auszeichnungen: Sportlerin des Jahres der DDR (1984), Vaterländischer Verdienstorden in Gold (1984), Bambi (1988), Olympischer Orden des IOC (1988), Emmy für „außerordentliche schauspielerische Leistung in Carmen on Ice“ (1990), Goldene Kamera für ihr Olympia-Comeback (1994), Goldene Henne der SUPERillu (2003)
Wintersportler werden im Sommer gemacht - Kati ziemlich geschafft nach einer Konditions-Einheit in der Turnhalle.
Wintersportler werden im Sommer gemacht - Kati ziemlich geschafft nach einer Konditions-Einheit in der Turnhalle.

Fotos: Breuel-Bild/PuR, dpa/Privatarchiv Edel Books, dpa/Arne Dedert

Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben Neu Nackter Mann fällt über 15-Jährige her Neu
Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen Neu "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie Neu Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus Neu A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub Neu
Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien Neu 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren Neu Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an Neu Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster Neu Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich Neu Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen Neu Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 17.957 Anzeige Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung Neu Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.396 Anzeige Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology Neu Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.062 Anzeige Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet Neu Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig Neu Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie Neu Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen Neu 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst Neu Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer Neu Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall Neu Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft Neu Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor Neu Nach Festnahme wegen möglicher Sexualdelikte: Ist der 18-Jährige schuldunfähig? Neu Sexy Urlaubsgrüße: Diese Badenixe zeigt gern, was sie hat Neu Bestialisch! Welpe in Universität zu Tode geprügelt Neu Blutige Messerstecherei und brutale Flucht halten Berliner Polizei in Atem 379 Mutmaßlicher Terror-Unterstützer auf freiem Fuß 544 RTL-Moderatorin Bella Lesnik packt aus: Ihr Freund war früher eine Frau! 2.746 Brutal! Katzenbaby wird getreten und fliegt 20 Meter durch die Luft 9.290 Smombie-Alarm: Verschwundenes Warnschild ist wieder da 585 Schlange würgt Hund fast zu Tode, doch dann greifen tapfere Männer ein 6.464 Aus Afghanistan zurückgeholt: Haschmatullah F. bleibt in Deutschland! 2.761 Schrecklich: Mehr als 200 Menschen bezahlen Flucht mit dem Leben 1.246 Die spinnen, die Schweizer! Fans mit verrückter Reise zur WM 675 Erschreckende Entwicklung: Jeder Zweite im Knast ist Ausländer 1.773 Mit Live-Übertragung: Cro rappt bald in der Elbphilharmonie! 60 Lastwagen mit 150 Grad heißer Ladung kippt um 392 Regierungskrise: Bricht die Union auseinander, weil sich die CSU nach rechts bewegt? 1.059 Heimliche Hochzeit: Rocco Stark hat geheiratet und die Glückliche ist keine Unbekannte 15.310 Update Frauenleiche im Fall Sophia L. untersucht: Spanische Behörden geben nichts heraus 6.220 Nach zu viel Stress mit Frauen: Nino de Angelo macht einen radikalen Schnitt 1.409 Youngster bei Ferrari? Vettel bekommt wohl neuen Kollegen 1.348 Kind (1) wird von Mähroboter überrollt, weil Mutter einen Moment nicht aufpasst 3.892