Junge Mutti sammelt Geld für die eigene Beerdigung: Janine (31) weiß, dass sie an Krebs sterben wird!

Chemnitz - Andere planen den nächsten Familienurlaub, sie plant ihren Abschied von dieser Welt: Janine Grunert (31) ist unheilbar an Krebs erkrankt. Durch einen Spendenaufruf sammelt die Chemnitzerin derzeit Geld für letzte Herzenswünsche und ihre Beerdigung.

Blick nach vorn: Janine Grunert (31) sieht trotz unheilbarer Krebserkrankung positiv in die Zukunft.
Blick nach vorn: Janine Grunert (31) sieht trotz unheilbarer Krebserkrankung positiv in die Zukunft.  © Kristin Schmidt

"Es hat alles irgendwie einen Sinn", so Janine Grunert. "Durch diese Krankheit mache ich Dinge, die ich sonst vielleicht verpasst hätte."

Starke Worte einer starken Frau, die ihr Schicksal angenommen hat, aber niemals richtig aufgeben wird. Trotz Schmerzen will sie zusammen mit ihrer zehnjährigen Tochter Reitstunden nehmen und mit ihrer Schwiegermutter Mallorca bereisen. "Mir geht es besser, wenn ich Ziele habe, für die es sich zu leben lohnt."

Über drei Jahre ist es her, dass Janine Grunert die Schockdiagnose Krebs erhält. Ein sogenanntes Adenoid-zystisches Karzinom breitet sich in ihrem Kopf aus. "Weil der Tumor so selten ist, haben sich die Ärzte fast darum gerissen, mich zu behandeln."

Vergangene Woche dann der nächste Schock: Metastasen in der Lunge. "Wir sprechen hier nicht mehr von Jahren, sondern von Monaten", so Janine.

TAG24-Reporterin Isabel Möller (22, links) im Gespräch mit Janine.
TAG24-Reporterin Isabel Möller (22, links) im Gespräch mit Janine.  © Kristin Schmidt

Die verbleibende Zeit möchte die Chemnitzerin nutzen. Online veröffentlicht Janine in ihrem Krebstagebuch (Instagram: "naehtrulla") eine Liste von Dingen, die sie sich noch erfüllen möchte.

Um diese Träume wahr werden zu lassen und um ihre eigene Beerdigung zu finanzieren, bittet Janine nun auf ihrer Instagram-Seite (www.instagram.com/naehtrulla) um Spenden.

Per PayPal.me kann jeder einen Betrag seiner Wahl hinterlassen. "Meine Familie soll sich nicht auch noch darüber sorgen müssen." Schon jetzt ist ein vierstelliger Betrag zusammengekommen - Janine ist von der Anteilnahme überwältigt.

"Damit hätte ich nie gerechnet", sagt sie - und kämpft weiter um jeden einzelnen Tag...

Großer Fan: 2018 gewann Janine ein "Meet & Greet"-Ticket für das Zwickau-Konzert von Matthias Reim (62).
Großer Fan: 2018 gewann Janine ein "Meet & Greet"-Ticket für das Zwickau-Konzert von Matthias Reim (62).  © Maik Börner

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0