DJ Aviciis Familie verrät in traurigem Brief die Todes-Umstände Top Ist das der wahre Grund für Heiko Lochmanns "Let's Dance"-Aus? Top Trennungs-Schock! Bachelor Daniel Völz und Kristina Yantsen machen Schluss Top Eisbären verpassen den Titel im Finale gegen München 48
11.887

Kripo fährt jetzt in allen Chemnitzer Stadtteilen Dauerstreife

Mission: Keine Chance für Einbrecher. Die Polizei in Chemnitz fährt jetzt Dauerstreife in sämtlichen Stadtteilen.

Von Bernd Rippert

Sie koordinieren die Streifen: (v.l.) Lars Kapcsàndi (35), Thomas Niemand (59) und Kripochef Michael Ruschitschka (54).
Sie koordinieren die Streifen: (v.l.) Lars Kapcsàndi (35), Thomas Niemand (59) und Kripochef Michael Ruschitschka (54).

Chemnitz - 60 Einbrüche und entsprechende Versuche seit September lassen Chemnitzer Hausbesitzer wie Mieter zittern. Gegen dieses Zittern hilft keine Heizung, sondern die Polizei.

Die Kripo will die Einbruchswelle mit einer Großaktion stoppen. Alle verfügbaren Beamten fahren seit Mittwoch Streife durch alle Wohngebiete. Meist abends, wenn die Täter kommen.

20 bis 30 Beamte sind jeden Abend unterwegs, zusätzlich zu normalen Streifen. Ein Kraftakt. "Wir müssen neben den verstärkten Ermittlungen Präsenz zeigen, Kontakt zum Bürger suchen und Hinweise finden", sagt Kripochef Michael Ruschitschka (54). So fühlen sich Bürger sicherer. Und Ganoven unsicher. Hoffentlich.

Am Freitag gingen Obermeisterin Julia N. (27) und Polizeimeister Peter E. (31) auf Streife. Sie gehören sonst zu einer Festnahme-Spezialeinheit, dürfen ihre vollen Namen nicht nennen. Einsatz-Ort: Borna-Heinersdorf.

So weit die Taschenlampen reichen: Julia N. und Peter E. leuchten einen Weg in Borna aus.
So weit die Taschenlampen reichen: Julia N. und Peter E. leuchten einen Weg in Borna aus.

Ein ungemütlicher Abend. Nebel verdeckt den leuchtenden Lulatsch-Schornstein, die Temperatur sinkt auf minus 2 Grad. Am Glücksberg heben sich schwarze Hausdächer gegen den noch dunkelblauen Himmel ab.

Peter E. fährt im Schritttempo durch die enge Straße, Julia N. leuchtet vom Beifahrersitz mit der taghellen Taschenlampe Marke Lenser P 7.2 in die Vorgärten.

Der Lichtkegel streift Fenster, Garagen, Zäune. Keine Einbrecher. Die einzigen dunklen Gestalten vor den Häusern haben rote Zipfelmützen und sind harmlos.

Eine Frau in roter Jacke taucht im Dunkel auf. Julia N. spricht sie durch das Wagenfenster an. Die 52-Jährige hat Angst vor Einbrechern.

Erst vorige Woche gab es zwei Fälle in der Nachbarschaft. Sie sagt, dass am Glücksberg öfter fremde Männer herumlaufen. "Die schauen sich die Häuser an."

Halt, Polizei: Peter E. (31) stoppte einen Peugeot aus Rostock.
Halt, Polizei: Peter E. (31) stoppte einen Peugeot aus Rostock.

Julia N. notiert das im Laptop, dazu Namen und Telefonnummer der Frau. "Das sind wichtige Hinweise", erklärt sie.

"Wir sammeln das, erstellen Lagebilder, geben Personenbeschreibungen und verdächtige Fahrzeuge an alle Kollegen weiter." Der Kampf gegen Einbrecher ist ein Puzzle.

Der Polizei-Mercedes fährt langsam weiter. Bornaer Straße, Wittgensdorfer. Plötzlich reißt Peter E. das Lenkrad herum. Die Reifen quietschen, zurück in die Bornaer Straße. Er verfolgt einen blauen Peugeot 106 aus Rostock. Der Polizist schaltet das blaue Licht an, stoppt den Kleinwagen.

Torsten F. (54) und sein Sohn Malte (16) schauen erschrocken in das taghelle Licht von zwei Lenser P 7.2. Sie wollen nicht einbrechen, sondern essen gehen. Sohn-Besuch des Vaters, der von seiner Familie getrennt lebt.

Polizeikontrolle in der Blankenburger Straße: Ein tschechischer Autofahrer muss sich ausweisen.
Polizeikontrolle in der Blankenburger Straße: Ein tschechischer Autofahrer muss sich ausweisen.

Peter E. wünscht einen schönen Abend. Als der Peugeot weg ist, sagt er: "Im Scheinwerferlicht sahen sie der Beschreibung verdächtiger Männer ähnlich. Das sind solche Informationen, die jeder Polizist im Kopf hat."

19 Uhr. Die Polizisten sind seit sechs Stunden im Dienst. Blondschopf Julia N. würde jetzt lieber auf einer Party sein, Peter E. freut sich auf sein Feierabendbier, ein Astra Pils.

Doch sie müssen bis 23 Uhr weiterfahren. Straße um Straße, Vorgarten um Vorgarten. Die Taschenlampen kreisen.

Einbrechersuche ist ein mühsames Geschäft. Und an diesem Abend erfolglos. Reine Präsens hilft aber auch abschreckend. Morgen geht es weiter. Peter E. lässt sich nicht entmutigen: "Ich weiß nicht, wann wir diese schlimme Serie stoppen. Aber wenn wir es nicht können, wer dann?"

Der blau-silberne Mercedes rollt davon in die Hölderlinstraße. Die Rücklichter verschwimmen im eiskalten Nebel.

Seit Freitag gab es in Chemnitz nur einen Einbruch.

Fotos: Uwe Meinhold

Jungfern-Fahrt des FlixTrain von Berlin nach Stuttgart 216 Eltern können aufatmen: Die beitragsfreie Kita kommt 314
Neun Jugendliche von Wassermassen mitgerissen und getötet 2.567 Freizügige Videos von jungen Mädchen: Schwere Vorwürfe gegen diese App 1.425 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 153.093 Anzeige Verging sich Opa an neunjähriger Enkelin und ihren Freundinnen? 1.784 Dubiose Parteispenden: Bundestag wollte sich der Kontrolle entziehen 1.189
War es ein Anschlag? Feuer zerstört Dönerladen 1.282 Allergiker aufgepasst! Kaufland ruft diese Putensteaks zurück 708 Krasse Veränderung! So sah GNTM-Klaudia noch vor wenigen Jahren aus 7.191 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 32.223 Anzeige Hunderte Thailänder nach Deutschland zur Prostitution eingeschleust: Paar verhaftet 1.171 Bauer sucht Frau: Soo süße News bei Anna und Gerald 20.492 Geschlagen und begrapscht? Sex-Angriff war frei erfunden 2.382 Nach Suff in Dubai: Bikini-Anwältinnen droht Knast 4.372 Wenn Deine Zähne so aussehen, solltest Du das hier lesen! 17.437 Anzeige Tödlicher Segelflugzeug-Absturz: Experten geben Hinweise zum Unfall 168 Sex-Workshop an Uni: Studentinnen lernen Selbstbefriedigung 6.347 "Ich musste oft weinen!" Welche Rolle spielt Pietro auf Sarahs neuem Album? 2.577 Polizei liefert sich hollywood-reife Verfolgungsjagd mit Autodieb 112 So süss! Vier Wanderfalken-Babys geschlüpft 151 Essen wir bald alle Insekten und Würmer? 496 Gigantische Rauchsäule über Zürich: UBS-Bank steht in Flammen! 2.337 Pegida-Aktivist hetzte gegen kriminelle Ausländer: Jetzt ist er selbst einer 715 Vorsicht Schusswaffe! Er soll zwei Bandidos niedergeschossen haben 3.083 Schon wieder Neugeborenes ausgesetzt: Diese Decke soll zur Mutter führen 5.483 Kanye West verliert nach Trump-Aussage zehn Millionen Fans 2.877 CDU-Politiker fordert: Kein Hartz IV für Empfänger unter 50 Jahren! 5.680 Wegen diesem Video ermittelt nun die Polizei 10.152 NSU-Mordserie: Hamburg hängt bei Aufklärung noch hinterher 65 Fans drehen durch! Matthias Schweighöfer splitternackt auf Instagram 2.649 Absurd: Dieser Verkauf kostet Steuerzahler zehn Milliarden Euro! 765 Kann sie noch tanzen? Ekaterina beim "Let's Dance"-Training verletzt 3.327 Sorge um NRW-Polizeigesetz: Innenminister will bei WhatsApp mitlesen 140 Wie darf das Alter von jungen Flüchtlingen festgestellt werden? 1.799 Verliebte Frühlingsfest-Besuchern sucht ihr Herzblatt: Einen Polizisten 899 Frau mit 9 Kilo Schokolade unter dem Rock erwischt 3.077 16 Jahre nach Schulmassaker: Gutenberg-Gymnasium gedenkt den Opfern 1.573 Horror-Unfall auf der A1: Nichte von SPD-Politiker totgerast! 6.885 Kult-Serie endlich im Free-TV! 3. Staffel von "Babylon Berlin" bekommt mega Geld-Spritze 1.518 Ganz offiziell! Prinz William wird Harrys Trauzeuge 1.058 Nach Parkplatz-Streit! Mann (22) wegen Davidstern und Kippa antisemitisch beleidigt 1.375 Dieb fährt mit geklautem Mercedes davon: Dann wird er überrascht 2.655 "Systematisch überfordert": Tausende Asylbescheide werden überprüft 947 Kein Duell: Boateng-Brüder fallen für Bundesliga-Kracher aus 148 Update Vier Meter! 62-Jähriger stürzt von Stalldach 796 Amokfahrt in Münster: Weiteres Opfer stirbt an Verletzungen 1.493 Seit Anfang März vermisst! Jugendliche (16) aus Zirkus verschwunden 1.010 Köln-Bekenntnis: Torwart Timo Horn geht mit in die zweite Liga! 98 Sie ist keine Unbekannte! Tom Kaulitz mit anderer Frau gesichtet 142.299 Frau tot in "City-Gate"-Baustelle entdeckt: Leiche identifiziert! 430