Künstler locken mit "Zimmer für euch allein" am Theaterplatz

Chemnitz - Ein Kleinod in der City: Seit Mittwoch können Chemnitzer im "Zimmer für euch allein" auf dem Theaterplatz vor dem Alltagsstress flüchten.

Kunst für lau: Bis zum Sonntag kann jeder die Auftritte der Künstlergruppe "Kollektiv Eins" genießen.
Kunst für lau: Bis zum Sonntag kann jeder die Auftritte der Künstlergruppe "Kollektiv Eins" genießen.  © Sven Gleisberg

In einem kleinen Glas-Häuschen überraschen Künstler bis Sonntag von 16 bis 22 Uhr Passanten mit ausgewählten Auftritten.

Gerade einmal 15 Quadratmeter misst die kleine Bühne auf dem Theaterplatz. Nicht viel Raum für eine ganze Künstlergruppe samt Zuschauern.

Doch gerade das macht den Reiz von "Ein Zimmer für euch allein" aus. Täglich ab 16 Uhr, jeweils zur vollen und halben Stunde, können sich Passanten auf kostenlose Lesungen, Livemusik oder politische Diskussionen freuen.

In Kooperation mit dem Schauspiel Chemnitz und dem Kosmos Theater Wien stellt die Künstlergruppe "Kollektiv Eins" jeden Abend ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Abgerundet wird jeder Abend mit einer Live-Show und der "kleinsten Disco der Welt".

"Wir laden jeden Tag um 20 Uhr Chemnitzer Persönlichkeiten zum Gespräch zu uns ein. Anschließend mischen wir uns unter die Gäste, plaudern mit ihnen und haben einfach eine gute Zeit", so Schauspieler und Autor Stefan Hornbach. Infos: www.theater-chemnitz.de

Die jungen Kreativen sorgen täglich ab 16 Uhr für abwechslungsreiche Programme.
Die jungen Kreativen sorgen täglich ab 16 Uhr für abwechslungsreiche Programme.  © Sven Gleisberg

Titelfoto: Sven Gleisberg

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0