Skandal in Yoga-Schule: Guru soll Frauen sexuell misbraucht haben Neu Tatverdächtiger stirbt bei versuchter Festnahme: Obduktion soll Aufschluss geben Neu Einfach legendär: Diese Ehrung erwartet Ex-DFB-Kapitän Lahm Neu Geiler Pott! Dieses Gerät will Laura Wontorra nicht mehr hergeben Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 11.220 Anzeige
523

Überraschung! Der Lulatsch-Künstler ist zurück

Daniel Buren eröffnet in Chemnitz eine Ausstellung

Der französische Künstler Daniel Buren (79) ist wieder in Chemnitz. Am Samstag wird in den Kunstsammlungen seine neue Sonderausstellung eröffnet.

Von Yvonne Friedrich

Chemnitz - Mit 302 Metern und sieben Farben ist die Esse des Chemnitzer Heizkraftwerks Nord weithin sichtbar. Für die einen ist es das höchste Gesamtkunstwerk der Welt, für die anderen einfach nur der "Lulatsch".

Leuchtende Stoffe: Daniel Buren (79) in seiner aktuellen Ausstellung "Quand le textile s’éclaire (Wenn der Stoff sich erhellt)".
Leuchtende Stoffe: Daniel Buren (79) in seiner aktuellen Ausstellung "Quand le textile s’éclaire (Wenn der Stoff sich erhellt)".

Sein Schöpfer, der französische Künstler Daniel Buren (79), ist nun wieder in Chemnitz. Am Samstag wird in den Kunstsammlungen seine neue Sonderausstellung eröffnet.

Ein Wiedersehen des Künstlers mit seinem Werk hatte es bis gestern noch nicht gegeben. "Doch ich habe Fotos gesehen", sagt Daniel Buren. "Mir fiel auf, dass die Farben blasser geworden sind."

Der erste Anstrich liegt nun sechs Jahre zurück. Im Frühjahr 2012 hatte Buren mit seinem zweiteiligen Konzept "7 Farben für einen Schornstein" und "Die Spirale der Freude" den Zuschlag für die Gestaltung des höchsten sächsischen Bauwerks erhalten.

Der erste Part - die bunte Tagversion - war im Herbst 2013 fertig. Die Nachtvariante - eine LED-Spirale, die sich leuchtend um die Esse windet - scheiterte an undichten Lämpchen. Inzwischen strahlt der "Lulatsch" nachts - wenn auch anders als geplant.

Die Lichtspirale hat Daniel Buren dennoch nicht aufgegeben. "Ich hoffe, dass das Projekt noch realisiert wird", so der Künstler.

Bis dahin bringt Buren Licht in die Kunstsammlungen. In seiner Ausstellung "Quand le textile s’éclaire (Wenn der Stoff sich erhellt)" präsentiert der Franzose 31 sinnlich leuchtende Glasfaser-Textil-Quadrate. Eröffnung ist am Samstag, 11 Uhr (Eintritt frei).

Mit frohen Farben setzte Buren 2012 den "Lulatsch" ins Szene.
Mit frohen Farben setzte Buren 2012 den "Lulatsch" ins Szene.

Fotos: Uwe Meinhold, Peter Zschage

Wegen Ticketzweitmarkt: Darf Bayern Fans aus Allianz Arena aussperren? Neu Update Sylvie Meis verrät: Dieser Mann ist die große Liebe meines Lebens Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! Anzeige Angler freut sich über Fisch am Haken, doch dann taucht ein Weißer Hai auf Neu Ex-VfB-Kicker kritisiert Sportvorstand Reschke und Transferpolitik Neu
Vermisster Jugendlicher tot zwischen Heuballen gefunden: Dieses Detail soll Klarheit schaffen Neu Student ermordet und zerstückelt: Jetzt steht fest, wer das Opfer war Neu Geht das zu weit? Polizistin zeigt sich im Urlaub sehr gewagt Neu SPD kann Maaßen-Beförderung nicht verhindern Neu Er läuft um sein Leben: Hund an Lkw gebunden und mitgeschleift Neu
Frau lässt sich von Fremden retuschieren: Das Ergebnis ist erschreckend Neu Schwanger? Annemarie Carpendale bringt mit Bikini-Bild Gerüchteküche zum Brodeln Neu Sie trieb leblos im Wasser! Mädchen (5) stirbt nach Badeunfall Neu Spahn-Vorschlag zum Fachkräftemangel: Pflegekräfte sollen mehr arbeiten Neu 60-jähriger will nur Äpfel pflücken: Jetzt ist er tot Neu TV-Chirurg betäubt Frauen und vergewaltigt sie: Seine Freundin hilft ihm dabei 3.733 Dreifacher Mord: Was sagt der brutale Serien-Killer von Hille zu seinen Taten? 1.278 Mit dieser Botschaft ruft Astro-Alex zu einer besseren Welt für Kinder auf 200 Vor Geisterspiel in Marseille: Eintracht-Boss schießt scharf gegen die UEFA 668 Mega-Sonnensturm bedroht Menschheit und keiner kann uns warnen 3.455 Vorwürfe gegen Vize-Direktor: Sexuelle Belästigung in Stasi-Gedenkstätte 1.228 Fix: Hoffmann bleibt Vorstands-Chef beim HSV 30 Hoffenheims Nico Schulz nach Champions-League-Premiere: "Wir wollten gewinnen" 41 Sie riskierten ihr Leben für die Freiheit: Bully Herbig zeigt packende DDR-Flucht 678 Die anderen waren ihm zu langsam: Sportwagen-Fahrer kracht auf A2 in Leitplanke 411 Bayern-Juwel Sanches legt Traum-Comeback hin 496 Schwarzwälder Leiche identifiziert: Wurde 48-Jähriger erschossen? 1.398 Grausam! Aggressiver Teenie tritt brutal auf Welpen ein, nun ist er tot 17.443 Oben-ohne-Drama um Herzogin Kate: Der Spuk hat endlich ein Ende 2.533 Pädophiler onaniert vor Jugend-Fußballern auf Instagram: Seine Strafe macht sprachlos 1.724 Wegen Maaßen: Zerfall der Regierung stand im Raum 696 Wer hat die Goldene Henne verdient? Ihr könnt über Online-Stars abstimmen 735 "Schönstes Mädchen der Welt" kündigt Fans riesige Überraschung an 5.051 Kohnen pocht auf Entlassung von Seehofer: Nahles reist nach Bayern 111 Ständig Staus: Mike Krüger hat irrwitzige Idee für Elbtunnel 293 Leichenfund in Mönchengladbach: Obduktion soll Licht ins Dunkel bringen 267 Ende der Spekulationen um Pam und Philipp: Er verkündet Beziehungsstatus und schockt alle 2.054 Vanessa Mai zeigt sich oben ohne und die Fans sind stinksauer 6.956 Setzte ein Pärchen das Leben von Zug-Reisenden mehrfach aufs Spiel? 1.841 Nach tödlichem Unfall: Räumung im Hambacher Forst gestoppt 2.416 Update Ramona Drews gesteht: "Ich hatte Angst, Jürgen zu verlieren" 905 Knutsch-Video mit Papa Til: Jetzt äußert sich Tochter Lilli Schweiger 6.786 Seit Weihnachten: Frau liegt über Monate tot in Wohnung und keiner vermisst sie 9.067 Airline schreibt eigenen Namen auf Flugzeug falsch und landet Netz-Hit 1.233 Entscheidung gefallen! So geht es mit Familie Ritter in ihrem Obdachlosenhaus weiter 4.971 Streit ums Sorgerecht! Boris Becker, Lilly und Amadeus vor Gericht 5.206 Ein Jahr kein Sex, aber Rapperin Eunique sorgt mit freizügigem Bild für Wirbel 2.327 Gefilmt! Hier kauft ein berühmter Sat.1-Moderator Drogen 25.596