Landtagswahlen in Sachsen: Hier kann ab heute schon gewählt werden

Chemnitz - Am 1. September finden in Sachsen die Landtagswahlen statt. Wer nicht mehr so lange bis zur Stimmabgabe warten will, kann schon ab dem heutigen Montag wählen gehen.

Ab Montag ist die Briefwahlstelle im Rathaus für Sofortwahlen geöffnet.
Ab Montag ist die Briefwahlstelle im Rathaus für Sofortwahlen geöffnet.  © Kristin Schmidt

Im Chemnitzer Rathaus öffnet drei Wochen vor der Landtagswahl die Briefwahlstelle für die Sofortwahl. Dort kann man nicht nur die Unterlagen für die Briefwahl abholen, sondern gleich direkt die Stimme abgeben. Dazu muss man nur die Wahlbenachrichtigung mitbringen.

Die Briefwahlstelle ist ab 8.30 Uhr geöffnet. Montags und Mittwochs bis 16 Uhr, dienstags und donnerstags bis 18 Uhr und freitags bis 12 Uhr. Eine Ausnahme bildet der 30. August. Da ist die Briefwahlstelle bis 16 Uhr geöffnet.

Natürlich ist auch die klassische Briefwahl möglich. Die Wahlunterlagen können auf der Homepage der Stadt angefordert werden.

Am 1. September finden in Sachsen Landtagswahlen statt. (Archivbild)
Am 1. September finden in Sachsen Landtagswahlen statt. (Archivbild)  © DPA/Robert Michael

Titelfoto: DPA/Robert Michael

Mehr zum Thema Chemnitz Politik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0