Messerattacke in Chemnitz: 18-Jährige verletzt

Chemnitz - Eine 18-Jährige ist am Freitagabend von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen worden.

Ein Unbekannter griff die 18-Jährige mit einem Messer an. (Symbolbild)
Ein Unbekannter griff die 18-Jährige mit einem Messer an. (Symbolbild)  © 123RF

Wie die Polizei mitteilt, passierte die Tat kurz nach 22 Uhr am Freitag auf der Limbacher Straße.

Die junge Frau war dort zu Fuß unterwegs, als sie plötzlich von hinten angesprochen wurde. Der unbekannte Tatverdächtige bat sie um Feuer. Dann zog der Mann ein Messer und stieß es in Richtung des Kopfes der 18-Jährigen.

Die junge Frau konnte das Messer abwehren und wurde so glücklicherweise nur an der Hand verletzt.

Der Tatverdächtige flüchtete daraufhin.

Der Tatverdächtige konnte flüchten.
Der Tatverdächtige konnte flüchten.  © DPA

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0