Nach diesem Berliner Schwerverbrecher fahndete Interpol sieben Jahre lang 2.238 Schüsse in Bonner Park - Täter auf der Flucht 362 Wüste Drohung gegen wundervolle Kirschblüten-Pracht! 697 Lebloser Mann im Templiner Kanal entdeckt: Hilfe kommt für ihn zu spät 1.224
1.335

Die etwas anderen Polizeieinsätze des Jahres 2017 der Polizei Chemnitz

Die Beamten der Polizeidirektion Chemnitz hatten im Jahr 2017 mehr als 107.000 Einsätze zu bewältigen, darunter auch kuriose.
Den ein oder anderen etwas seltsamen Einsatz hatten die Beamten der Polizeidirektion Chemnitz (Symbolbild).
Den ein oder anderen etwas seltsamen Einsatz hatten die Beamten der Polizeidirektion Chemnitz (Symbolbild).

Chemnitz - Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Die Beamten der Polizeidirektion Chemnitz hatten mehr als 107.000 Einsätze zu bewältigen.

Die Polizisten ermittelten zu Tötungsdelikten, schweren Verkehrsunfällen, Vermisstenfällen oder auch Bränden. Tragische Ereignisse - doch auch einige Einsätze blieben den Polizistinnen und Polizisten vor allem wegen ihrer Kuriosität im Gedächtnis.

Waffenträger am Abend unterwegs

Am 10. Januar lief ein Mann abends im Chemnitzer Ortsteil Kapellenberg mit einem Waffenholster am Gürtel rum. Das meldete ein Anrufer der Polizei. Nach Angaben des Anrufers war der unbekannte Waffenträger mit einem Pkw in Richtung Zwickauer Straße unterwegs. Als das Kennzeichen überprüft wurde, stellte man fest, dass es sich um ein Zivilfahrzeug der Polizei und somit um einen Zivilpolizisten handelte.

"Körperliche Auseinandersetzung" rief Polizisten auf den Plan

An einem Vormittag im Frühjahr wurde die Polizei wegen einer schreienden Frau und somit einer mutmaßlichen Auseinandersetzung zu einem Wohnhaus im Auer Revierbereich gerufen. Als die Polizei an der Wohnungstür klingelte, öffnete man den Ordnungshütern verblüfft und leicht bekleidet die Wohnungstür. Ein Straftatverdacht bestätigte sich hier also eher nicht.

Verdächtiger Mann im Schulhaus beobachtet

Am 18. Januar wurde angeblich ein verdächtiger Mann in einer Schule auf dem Kaßberg beobachtet. Er soll Schüler angesprochen und sich an einer Paniktür zu schaffen gemacht haben. Dann sei er geflüchtet. Die Ermittlungen ergaben, dass es sich um einen Pizzaboten handelte, der nur nach dem richtigen Eingang auf der Suche war.

Standheizung sorgte für Aufregung

Bei eisigen Temperaturen rief man Feuerwehr und Polizei am 24. Januar zu einem Parkplatz in die Wittgensdorfer Straße in Chemnitz. Dort stand offenbar ein qualmender Kleintransporter. Daran war allerdings nur die Standheizung des Fahrzeugs schuld und die Feuerwehr sah von einem Löscheinsatz ab.

Unbekannter machte sich an Autos zu schaffen

Anwohner riefen am 6. Februar die Polizei, weil sich ein Unbekannter in der Wilhelm-Firl-Straße an Autos zu schaffen machte. Wie sich herausstellte, handelte es sich dabei um einen Autokäufer, der lediglich Visitenkarten an den Pkw hinterließ.

Hundepfoten sorgten für Polizeieinsatz

Am 20. Februar entdeckte eine Frau in einem Treppenhaus in der Blankenauer Straße Blutspuren und rief die Polizei, die dann feststellte, dass es sich nur um die Abdrücke von Hundepfoten handelte.

Verlorener Schlüssel ließ Schlimmes vermuten

Einen Randalierer in der Hilbersdorfer Straße meldete man am 5. April spätabends der Polizei. Auch ein Klirren hörten die Zeugen. Die Polizei konnte das schnell klären. Ein Mieter hatte seinen Wohnungsschlüssel verloren und deshalb das Küchenfenster eingeschlagen, um in seine Wohnung zu kommen. Wegen des eingeschlagenen Fensters und einer Blutspur meldete sich am nächsten Morgen dann noch ein weiterer Anwohner.

Bulldogge Lenni ist mittlerweile in eine Familie vermittelt.
Bulldogge Lenni ist mittlerweile in eine Familie vermittelt.

Vermisste war nur Kaffeetrinken

Am 8. Mai wurde eine Patientin eines Chemnitzer Krankenhauses als vermisst gemeldet. Die Frau hatte die Station mit persönlichen Dingen verlassen und kam nicht zurück. Zwei Stunden nach Eingang der Vermisstenmeldung konnte dann Entwarnung gegeben werden. Die Frau hatte lediglich mit ihrem Besuch in der Cafeteria gesessen.

Heimlichkeiten - Schlechtigkeiten?

Am 2. Juli 2017 beobachtete ein Mann in der Wolgograder Allee in Chemnitz-Hutholz ein Paar, das offenbar etwas in einem Gebüsch vergrub. Wie sich schließlich herausstellte, betrieb das Paar nur Geocaching.

Puddingbecher sorgte für Einsatz

Polizisten eilten am 16. August zu einem Einkaufsmarkt auf den Chemnitzer Kaßberg. Gegen Mitternacht ging dort die Alarmanlage los. Im Markt wurde dann schnell klar, dass es sich um keinen Einbrecher habdelte. Es war nur ein Pudding aus dem Regal gefallen.

Akku-Tod machte Atemnot

Als am 13. September ein Anrufer in Aue beim Telefonat mit einer Bekannten plötzlich nur noch ein Röcheln vernahm, rief er die Polizei. Die Beamten gingen der Sache sofort auf den Grund. Sie trafen die Frau wohlbehalten zuhause an. Ihr Telefonakku war leer, deshalb wurde das Gespräch unterbrochen.

Unfreiwillig auf den Hund gekommen

Ein schwerer Verkehrsunfall in Erdmannsdorf, bei dem mehrere Menschen verletzt worden waren, entwickelte sich am 4. Dezember zu einem der kuriosesten Einsätze der Polizeidirektion Chemnitz im laufenden Jahr. Eine Englische Bulldogge kam nahe der Unfallstelle aus einem Wald angetrottet und lief zielgerichtet auf einen Beamten zu. Einfangen ließ sich der Vierbeiner nicht ohne Weiteres. Doch als einer der Polizisten die Schiebetür eines Funkstreifenwagens öffnete, hopste die Bulldogge auf die Rückbank und machte dort ein Nickerchen.

Lenni, so der Name der Englischen Bulldogge, stammte ursprünglich aus Döbeln, wurde später ins Erzgebirge vermittelt und offenbar von seinem letzten Besitzer im Wald bei Erdmannsdorf ausgesetzt.

Lenni fühlte sich dann in dem Streifenwagen so wohl, dass er nicht mehr aussteigen wollte. Als es dann doch gelang, das Tier aus dem Auto zu bewegen, kam Lenni ins Freiberger Tierheim. Dort blieb er nicht lange, denn es gab sehr viele Interessenten für die Bulldogge. Mittlerweile ist Lenni in eine Familie vermittelt. Gegen seinen letzten Besitzer wurden Ermittlungen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen.

Fotos: DPA, Polizei

Furchtbar: Radfahrerin von Zug erfasst und getötet 3.599 Krass: So sah diese Instagram-Powerfrau noch vor wenigen Jahren aus 7.524
Paar filmt sich bei Sex mit Husky, doch es wird noch perverser 12.911 Radfahrer ignoriert Warnlampen und wird vom Zug erfasst 247 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.657 Anzeige "Das habe ich ja noch nie gesehen": THW verwundert über diese Rettungsgasse 10.802 Ex-Freundin verlässt Wohnung, dann passiert etwas Schreckliches 3.600 Brutaler Beil-Mord: So lief die Tat im Detail ab 1.776 Überholmanöver geht schief: Fahrer stirbt auf Autobahn 315 Verschnürtes Paket treibt im Wasser: Kanufahrerin macht Horror-Fund! 6.363 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 11.354 Anzeige Carmen Geiss reicht's! Jetzt startet sie auch 'ne Petition 2.532 Typ wird von Hai angegriffen: Zuvor überlebte er schon andere Tier-Attacken 1.825 Was ist denn da los? Giganten-Maschine kriecht über Autobahn 3.167 Heftiger Crash! Biker kracht gegen Auto und stirbt 5.703 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.849 Anzeige Mann rast durch die Stadt und tötet Radfahrer 3.339 Grillabend endet in Massen-Schlägerei 7.919 Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich 456 Todesdrama in der Eifel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe 1.821 20-jähriger Biker stirbt bei heftigem Crash auf Bundesstraße 27.965 Update Nach schwerem Sturz: Vanessa Mai muss Termine absagen! Konzertveranstalter gibt Statement ab 8.754 Auch nach fünf Jahren GZSZ: Sila Sahin hat vor dieser Situation immer noch große Angst 8.705 Horror-Unfall! Frau wird von Motorrad überrollt und stirbt 533 Biker stirbt nach dramatischem Frontal-Crash mit Ducati 9.410 "Warum immer Kreuzberg?" Zieht am 1. Mai Demo durch Berliner Villenviertel? 367 Mysteriöses Fischsterben: Ganzer Fluss voller Kadaver 635 Suff-Nazis hetzen Hunde auf Afrikaner oder doch nicht? Fall gibt Polizei Rätsel auf 4.442 Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede 247 Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt 1.286 Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! 3.965 Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen 19.922 Aus und vorbei: Deutschlands Tennis-Damen scheitern an Tschechien 280 Nackter Mann tötet vier Menschen und haut ab 2.071 Was macht der Waschbär auf der Straßenlampe? 6.095 Frau wacht nachts auf und stellt geschockt fest, dass sie blutüberströmt ist 6.681 Junge Union mit Ohrenstöpsel-Provokation bei SPD-Parteitag 1.847 Vermisste Brüder (11, 13) Hunderte Kilometer von Zuhause gefunden 7.736 Dank "Let's Dance": Jimi Blue Ochsenknecht bald vergeben? 4.707 21-Jähriger niedergestochen: Polizei bittet dringend um Hilfe 360 So will die Bundesregierung tausende Flüchtlinge zurück in den Irak locken 1.700 Pornosüchtiger Mann (22) dreht durch und vergewaltigt seine Mutter (46) 10.267 Wechselt deutsches Basketball-Talent in die NBA? 383 Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser 190 Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll 2.748 Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder 132 Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück 1.142 Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger 3.014 Gänsehaut-Abschied von Avicii: Tausende Fans legen Stadt lahm 6.061 Türkische Hochzeit: Vor dem Autokorso fallen plötzlich Schüsse 605 Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting platzt ein großer Traum 1.926