Männer bedrohen und begrabschen 14-jährige

Die beiden Männer bedrohten das Mädchen mit einem Messer und berührten sie unsittlich. (Symbolbild)
Die beiden Männer bedrohten das Mädchen mit einem Messer und berührten sie unsittlich. (Symbolbild)

Chemnitz - Zwei Männer bedrohten in der Nacht an der Kaßbergauffahrt ein Mädchen (14) und berührten sie unsittlich.

Wie die Polizei mitteilte, war die Jugendliche kurz vor Mitternacht unterwegs Richtung Weststraße. Von hinten näherten sich zwei Männer und forderten das Mädchen auf stehen zu bleiben.

Ein Täter hielt dem Teenager ein Messer unter die Nase und berührte sie unsittlich. Die Jugendliche wehrte sich und konnte flüchten.

Der Täter soll etwa 25 sein, 1,70 Meter klein und schlank. Er trug eine dunkelblaue Kapuzenjacke. Sein Mittäter wäre kleiner und trug eine graue Wollmütze.

Die Polizei ermittelt wegen sexueller Nötigung und sucht Zeugen unter Telefon: 0371/387-495808.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0