Tüftler-Messe: Hier gibt es die verrückten Ideen von Erfindern und Bastlern

Chemnitz - Hier kommen kleine Bastler groß heraus: Die Messe "Maker Faire" (Markt der Macher) am Wochenende in der Stadthalle zeigt bereits zum dritten Mal die verrückten Erfindungen von rund 60 Tüftlern.

Auch diesen 3-D-Drucker zeigen FabLab-Chef Daniel Tauscher (33, r.) und Mario Voigt (29) auf der Maker Faire.
Auch diesen 3-D-Drucker zeigen FabLab-Chef Daniel Tauscher (33, r.) und Mario Voigt (29) auf der Maker Faire.  © Uwe Meinhold

Ein Schritt, der sich lohnt: Conrad Koczielski (34) aus Chemnitz hatte nach der 1. Maker Faire gleich zwei Jobangebote: Für die Telekommunikations-Firma Mugler aus Oberlungwitz leitet er nun die Elektronik-AG am Europäischen Gymnasium Waldenburg. Parallel dazu entwickelt er bei der Chemnitzer Firma WIR Elektronik seine eigene Erfindung zur Serienreife: ein Messgerät für Wasserpegel, das bei Hochwasser auf dem Handy Alarm schlägt. "Damit war ich 2017 auf der Messe", so Koczielski. "Der Andrang war irre. Da gehen auch Firmenchefs durch, die Erfindungen und neue Fachkräfte suchen."

Für Tüftler Daniel Tauscher (33) ist die Messe "ein Nachhausekommen für jeden Bastler". Der Chemnitzer leitet die Mitmach-Werkstatt "FabLab", die aktuell 36 Bastler jeden Alters zählt - vom Holzbearbeiter bis zum professionellen Prototypenbauer. Die FabLab-Mitstreiter wollen auf der Messe unter anderem einen beleuchteten Bilderrahmen aus Draht zeigen.

Die Maker Faire läuft am 23. (11 bis 19 Uhr) und 24. März (10 bis 18 Uhr) in der Stadthalle. Eintritt: 8/5 Euro.

Conrad Koczielski (34) zeigt im eigenen Garten den selbst entwickelten Wasserpegel-Messstab.
Conrad Koczielski (34) zeigt im eigenen Garten den selbst entwickelten Wasserpegel-Messstab.  © Klaus Jedlicka
Tüftler unter sich: Tom Tröger (15) und Sebastian Kunstmann (14) mit Technik AG-Leiter Conrad Koczielski in Waldenburg.
Tüftler unter sich: Tom Tröger (15) und Sebastian Kunstmann (14) mit Technik AG-Leiter Conrad Koczielski in Waldenburg.  © Klaus Jedlicka

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0