Moses braucht 'ne Pediküre! Fußnägel an Figur beschmiert

Chemnitz - Bei blauen Nägeln sieht die Kirche rot!

Farb-Attacke auf (Johannes, l.) und Moses vor der Schlosskirche.
Farb-Attacke auf (Johannes, l.) und Moses vor der Schlosskirche.  © Uwe Meinhold

Unbekannte beschmierten am Eingang der Schloßkirche zwei Steinfiguren, malten ihnen leuchtend blaue Fußnägel. Auch die Kirchentür bekam Farbe ab.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Kirchenvorstand Matthias Huhn (59) sieht den "Anschlag" nicht so verbissen: "Bei Glitzerfarbe denkt man zuerst an weibliche Täter. Aber wir leben in verrückten Zeiten - vielleicht war es ein übermütiges Pärchen nach einem Umtrunk. In jedem Fall ein dummer Streich."

Was die Täter wohl nicht wussten: Sie beschmierten die Füße von Apostel Johannes und von Moses (rechts).

Um ihre Fußnägel muss sich nun der Kirchen-Hausmeister kümmern. Er wird den Auftrag zur "Pediküre" bekommen.

Unbekannte bemalten die Fußnägel der beiden Figuren mit blauem Lack. Auch die Kirchentür bekam Farbe ab.
Unbekannte bemalten die Fußnägel der beiden Figuren mit blauem Lack. Auch die Kirchentür bekam Farbe ab.  © Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0