Star-Geiger David Garrett feiert Tour-Premiere in Chemnitz

Chemnitz - Konzert-Premiere in der Arena: Star-Geiger David Garrett (38) tourt mit seiner Show "Unlimited" durch Deutschland, Österreich und die Schweiz - und eröffnet die Tournee am Samstag in der Messe Chemnitz.

Star-Geiger David Garrett (38) startet seine "Unlimited"-Tour in der Arena Chemnitz.
Star-Geiger David Garrett (38) startet seine "Unlimited"-Tour in der Arena Chemnitz.  © Pedro Becerra/stageview.de

"'Unlimited' ist mein Lebensmotto, das ich musikalisch verinnerlicht habe. Weil ich mir nie Grenzen setze", erklärt der Musiker.

Ob weltbekannte Klassik-Stücke oder musikalische Highlights wie "Nothing Else Matters", "November Rain" und "Viva la Vida" - mit der Vermischung unterschiedlicher Musikstile wurde der 38-Jährige berühmt.

Das 10-jährige Jubiläum dieses Crossover-Stils will der Geiger mit seinem neuen Tour-Programm feiern. Begleitet wird er dabei von seiner Band und der Neuen Philharmonie Frankfurt. Neben den "Greatest Hits" der vergangenen zehn Jahre soll das Publikum passend zur Musik mit visueller Technik in andere Welten eintauchen.

"Ich freue mich wahnsinnig darauf, bei 'Unlimited' wieder mit meiner Band, großem Orchester und einem völlig neuen Showkonzept auf Tour zu gehen", so Garrett. "Ich freue mich auch sehr auf die ruhigeren Momente mit den Unplugged-Stücken, mit denen man das Publikum ganz anders emotional erreichen und berühren kann."

Nach der Premiere in Chemnitz folgen weitere 19 Konzerte. Los geht’s am Samstag um 20 Uhr. Tickets für die "Unlimited - Greatest Hits Tour 2019" gibt’s ab 75,75 Euro.

In der Chemnitzer Messe findet die Premiere von Garretts neuester Show statt.
In der Chemnitzer Messe findet die Premiere von Garretts neuester Show statt.  © Petra Hornig

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0