Olympia-Star von Schwager niedergestochen: Schwester tot, Nichte verletzt Top Tödlicher Unfall auf Startbahn: Fußgänger von Flugzeug überrollt Top Mann erschlägt eigene Ehefrau mit Glaskrug: Anklage erhoben Neu "Reden wir über das Bimbes-System von Helmut Kohl": AfD-Weidel geht wegen Spenden-Skandal in Offensive Neu Noch bis 21.11.: Dieser Typ hat eine geniale Lösung für Deine Finanzen 1.555 Anzeige
13.483

Verdächtiger der Messerattacke in Chemnitz war mit zwei Identitäten unterwegs

Iraker fälschte Dokumente seines Asylverfahrens

Der nach dem tödlichen Messerangriff in Chemnitz festgenommene Iraker hat laut einem Medienbericht in seinem Asylverfahren gefälschte Papiere vorgelegt.

Nürnberg/Chemnitz - Der nach dem tödlichen Messerangriff in Chemnitz festgenommene Iraker hat laut einem Medienbericht in seinem Asylverfahren gefälschte Papiere vorgelegt.

Am Tatort wurden Blumen niedergelegt und Kerzen aufgestellt.
Am Tatort wurden Blumen niedergelegt und Kerzen aufgestellt.

Eine Untersuchung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) in Nürnberg habe ergeben, dass zwei der von dem Mann vorgelegten Personaldokumente "Totalfälschungen" seien, berichtete der Spiegel am Freitag. Das Bamf äußerte sich zunächst nicht zu dem Bericht.

Der Iraker kam laut dem Bericht im Oktober 2015 über die Balkanroute nach Deutschland. Weil der 22-Jährige zuvor bereits in Bulgarien als Asylbewerber registriert worden war, hätte er nach Ansicht des Verwaltungsgerichts Chemnitz bereits im Mai 2016 in das Land abgeschoben werden können. Doch nach Verstreichen einer Frist wurde Deutschland für sein Verfahren zuständig.

Der Spiegel berichtete unter Verweis auf die Asylakte des Mannes weiter, dass der Iraker den Bamf-Mitarbeitern erzählt habe, warum er aus der nordirakischen Provinz Ninive habe fliehen müssen: Er sei dort in ein Mädchen verliebt gewesen und habe Ärger mit dessen Vater und Onkel bekommen. Diese hätten ihn verprügelt und ihn mit einem Messer verletzt. Das Bamf habe seine Angaben jedoch für unglaubwürdig gehalten und den Asylantrag mit Datum vom 29. August 2018 abgelehnt.

Drei Tage zuvor - in der Nacht zum Sonntag - soll der 22-Jährige zusammen mit einem 23-jährigen Asylbewerber aus Syrien bei einer Messerattacke einen 35-Jährigen getötet und zwei weitere Männer verletzt haben (TAG24 berichtete). Nach der Tat zogen überwiegend rechte Demonstranten durch die Stadt und hetzten gegen Ausländer.

Update 17.14 Uhr:

Der nach dem tödlichen Messerangriff in Chemnitz festgenommene Iraker hatte sich nach Angaben der Vorsitzenden des Bundestags-Innenausschusses, Andrea Lindholz (CSU), zwei gefälschte Identitäten zugelegt. "Ich weiß, dass er mit zweifach gefälschten Papieren unterwegs gewesen ist und dass sich der Mann zweimal in die Niederlande abgesetzt hat und auch mit zwei Identitäten unterwegs gewesen ist", sagte Lindholz am Freitag "SWR Aktuell".

Die CSU-Politikerin sieht Versäumnisse bei der Ausländerbehörde in Chemnitz. Denn obwohl das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) die Rücküberstellungspflicht bereits am 1. Juni 2016 festgestellt habe, sei diese nicht fristgerecht erfüllt worden.

In der Ausländerbehörde "hätte man innerhalb von sechs Monaten die Rücküberstellung nach Bulgarien vornehmen müssen. Wieso das in den sechs Monaten der Ausländerbehörde Chemnitz nicht gelungen ist, das kann ich heute nicht sagen", sagte Lindholz.

Fotos: Harry Härtel/Haertelpress

Sprit-Krise: Dürfen Tank-Lkw bald wieder an Sonntagen fahren? Neu Zöllner entdecken Jahrtausende alten Gott der Unterwelt in Paket Neu 230 Attraktionen und jede Menge Spaß: Das bietet der Winterdom 3.291 Anzeige Zukunftsmusik! Schott setzt auf Künstliche Intelligenz bei Glasherstellung Neu AfD-Chefin Weidel greift Kanzlerin Merkel an: "Politik der Spaltung!" Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 9.771 Anzeige Verlobter stirbt vor Hochzeit: Braut macht diese emotionalen Fotos Neu Neuer Tarifvertrag: So viel Geld gibt's mehr für private Security-Leute Neu
"Sylvies Dessous Models": Welche Kölner Schönheit kann Sylvie von sich überzeugen? Neu CDU-Zoff um Migrationspakt! Partei-Vize Laschet rügt Spahn Neu Schokolade im Test: Teuerste Tafel fällt durch, bekannte Marken sind vorn Neu Leben nach dem Tod im Netz: Was passiert mit Online-Profilen und Abos? Neu Auto mit 46-Kilo-Brocken von Brücke beworfen: Fahrerin schwer verletzt Neu Fünf Verletzte! Wohnung brennt völlig aus 152 Update Must-Have für Männer: Die Lichterkette für den Bart 964
In wenigen Augenblicken werden die beiden nur sehr knapp dem Tod entkommen 2.865 WM-Schuhe von Götze, Basketball von Nowitzki: Hammer-Auktion für den guten Zweck 139 Eisbären-Sex! Was ist das bitte für eine Weihnachtsdeko? 1.397 Flüchtling als Held? Darum ist der Fantasy-Kinofilm "Jupiter's Moon" ein Flop! 877 Angst um Kylie Minogue: Schwer bewaffnete Polizei sichert Konzert in Köln ab 693 Sky-Serie "Das Boot" startet: Regisseur Prochaska will das Morden hinter sich lassen 445 Streit eskaliert: Mann geht mit Messer auf Nachbarin los 770 Update Ausraster nach Trennung! Erst Ex-Frau gewürgt, dann kommt auch noch ein Tischbein ins Spiel 443 Was Kontrolleure mit Schwarzfahrern machen dürfen und was nicht! 715 Box-Legende feiert Geburtstag: Heute wird der "schöne René" 65 318 Feuerwehr findet Toten in brennender Wohnung 493 Update Explosionen und Schüsse: So lief die Anti-Terror-Übung am Köln/Bonn Airport 447 Mann überrollt Rentnerin mit Streufahrzeug und flüchtet 1.206 Zeuge packt aus: So brutal und gnadenlos war der Drogenboss "El Chapo"! 1.081 Bewohner schockiert: Was ist das für eine Kreatur? 2.412 Große Sorge! Karel Gott im Krankenhaus 2.455 Entsorgte Hilfsorganisation blutbefleckte Verbände und Kleidung von Migranten illegal? 645 Jens Büchner schon eingeäschert: Whisky-Cola auf Trauerfeier 1.949 Lebt Maddie McCann und wird in Höhle gefangen gehalten? 1.325 Sicher durch die dunkle Jahreszeit: Diese Tipps hat die Polizei für Dich 199 Bei Ebay gebucht: Frau gibt sich als Putzfrau aus und bestiehlt mehrere Familien 426 "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause: Eine TV-Legende wird 50 490 "Leben. Lieben. Leipzig": Nacktszene am FKK-Strand war gefaked 5.283 "Wer wird Millionär": Irre Wartezeiten für die Zuschauer! 1.034 Freie Wähler wollen hessische Landtagswahl anfechten 42 "Paketbote" überfällt, missbraucht und beraubt Frau in ihrer Wohnung 1.283 Mann schießt auf Freund seiner Tochter, weil er etwas gegen Beziehung hat 383 Neuer Dresden-Tatort: Tod von Szenegastronom sorgt für Rätsel 1.969 Welcher GZSZ-Star verbirgt sich hinter diesem Kinderfoto? 296 Zieht Annemarie Eilfeld ins Dschungelcamp? 361 Also doch! Obdachlose dürfen in U-Bahnhöfe übernachten 373 Frau will verletztem Jogger helfen, doch der packt seinen Penis aus 4.499 Tote bei Horror-Crash zwischen Mercedes und Kleinbus 3.137 Husky "Snow" legt S-Bahn lahm und versetzt Polizei in Aufregung 1.891