Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

TOP

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

NEU

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

NEU

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
4.186

Chemnitz parkt sich ins Abseits: Millionenpleite beim Leitsystem

Weil die Anzeigentafeln seit zwei Jahren Schrott sind, müssen Autofahrer bei der Parkplatzsuche weiter den Instinkten vertrauen. 

Von Torsten Schilling

AfD-Stadtrat Falk Müller (40) findet es blamabel, dass Chemnitz das defekte Parktleitsystem nicht ersetzen will.
AfD-Stadtrat Falk Müller (40) findet es blamabel, dass Chemnitz das defekte Parktleitsystem nicht ersetzen will.

Chemnitz - Ein modernes Parkleitsystem in der Stadt der Moderne? Fehlanzeige!

Weil die Anzeigentafeln seit zwei Jahren Schrott sind, müssen Autofahrer bei der Parkplatzsuche weiter den Instinkten vertrauen. 

Ändern daran wird sich so schnell nichts - Chemnitz parkt sich ins Abseits.

Das Rathaus will das defekte Parkleitsystem nicht wieder reparieren. Das schreibt Baudezernent Michael Stötzer (43, Grüne) als Antwort auf eine Ratsanfrage von Stadtrat Falk Müller (40, AfD). 

„Ein Ersatz würde 850.000 Euro kosten und ist nicht geplant.“

Platzsuche im Blindflug. Das Parkleitsystem ist seit zwei Jahren offline. Die Anlage wird weder repariert noch ersetzt.
Platzsuche im Blindflug. Das Parkleitsystem ist seit zwei Jahren offline. Die Anlage wird weder repariert noch ersetzt.

2014 hatte das elf Jahre alte Parkleitsystem seinen Geist aufgegeben. Rund 1,8 Millionen Euro wurden in den Sand gesetzt. 

„Das vorhandene Parkleitsystem kann nicht wieder in Betrieb genommen werden, da für die technisch verschlissene Steuerungs- und Anzeigentechnik keine Ersatzteile mehr verfügbar sind“, so Stötzer.

„In der Weihnachtszeit gab es viele Beschwerden von Autofahrern, weil nicht angezeigt wurde, wo freie Plätze waren“, sagt AfD-Mann Falk Müller. Er kritisiert, dass die Stadt offenbar auf Zeit gespielt hat.

Eigentlich sollte das Parkleitsystem wieder in Betrieb gehen. 75 dynamische Wegweiser zeigten einst an, wo noch freie Plätze waren. Insgesamt gibt es rund 2300 Tiefgaragenplätze.

Auch eine App, mit der Parkgebühren bezahlt werden können oder freie Plätze ausgewiesen sind, soll es in Chemnitz auf absehbare Zeit nicht geben. Zwickau ist da einen Schritt weiter. Seit drei Jahren können Autofahrer ihre „Parkgeschäfte“ mit dem Handy erledigen.

Jessica Wahl (20).
Jessica Wahl (20).

Zwickau macht’s schon per App

In Zwickau zahlt Jessica Wahl (20) ihr Parkticket am Platz der Völkerfreundschaft online. 

Autofahrer müssen zunächst die kostenlose App „Easypark“ aufs Handy laden. 

Die hilft auch bei der Parkplatzsuche. An den Parkautomaten befinden sich Codes, die man neben seinem Kfz-Kennzeichen eingibt. 

Einzig ein Schild „Handyparken“ müssen Autofahrer in die Frontscheibe legen.

Fotos: Uwe Meinhold, Sven Gleisberg

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

NEU
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelben Karten?

NEU

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

NEU

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regenburg verhaftet

NEU

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

NEU

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

NEU

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

NEU

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

3.787

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

647

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

2.645

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

587

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

5.753

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

2.183

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

1.602

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

3.030

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

4.720

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

7.435

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

1.928

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

3.656

Traurig! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

6.397

Ballerte ein Hannover-Fan mit einer Waffe auf Polizisten?

3.038

Riesen-Razzia in Dresden! Bundespolizisten stürmen Dutzende Wohnungen

47.657
Update

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

6.210

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

1.435

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

3.362

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

5.612

Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

5.917

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

9.420

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

2.689

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

5.629

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

8.409

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.723

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

1.148

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

6.075

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.672

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

3.203

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

2.241

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

9.493

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

5.314

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

8.558

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

11.459

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

4.131

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

3.188