Mini-Festival am Kopp: Auf diese Acts könnt Ihr Euch freuen

Beim ersten Konzert am Kopp in dieser Saison (13. Mai) waren rund 100 Besucher dabei.
Beim ersten Konzert am Kopp in dieser Saison (13. Mai) waren rund 100 Besucher dabei.  © Harry Härtel/Haertelpress, Uwe Meinhold

Chemnitz - Bis zum Kosmonaut-Festival am Stausee Rabenstein ist es noch ein bisschen hin (16./17. Juni).

Wer es aber nicht erwarten kann, der darf am 11. Juni schon ein bisschen vorfeiern. Denn das nächste Konzert der Reihe "Am Kopp" läuft in der Chemnitzer Innenstadt unter dem Motto "Kosmonaut-Edition".

Bei dem "Mini-Festival" treten wieder zwei Hip-Hop-Acts am Karl-Marx-Kopf auf. Diesmal: "Milliarden Audio 88" und "Yassin Claire".

Beim letzten Event am Nischel waren knapp 1000 Besucher dabei.

So geht es meist bei "Am Kopp" ab:

Im Mai 2016 trat Rapper Megaloh am Nischel auf.
Im Mai 2016 trat Rapper Megaloh am Nischel auf.  © Uwe Meinhold

Titelfoto: Uwe Meinhold


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0